Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer

Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer Hot

Michael Brinkschulte   05. Juni 2019  
Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
4
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Ein junger Mann auf dem Weg zu den Sternen
 
Cape Kennedy, 1971: Nach dem katastrophalen Scheitern der Apollo-Missionen unternehmen die amerikaner einen letzten verzweifelten Versuch, das Rennen zum Mond zu gewinnen. Der Name des Raumschiffes: Stardust. Der Name des Kommandanten: Perry Rhodan.
Mit diesem bahnbrechenden Ereignis startete die Science-Fiction-Serie ‚Perry Rhodan‘ und wurde zur erfolgreichsten Fortsetzungsgeschichte der Welt. Doch erst jetzt erfahren die zahlreichen Fans, wie alles wirklich begann: Perry Rhodans Jugend, seine politischen Eskapaden, seine Abenteuer als Testpilot und die geheime Geschichte der bemannten Weltraumfahrt – eine phantastische Enthüllungsstory!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Uve Teschner liest das ungekürzte Hörbuch und versteht es glänzend mit guter Intonation die Story zu unterstützen und einzelnen Charakteren eine eigene Stimmfarbe zu verpassen. Die Lesung ist auf vier MP3-CDs untergebracht, die rund 29 Stunden Spielzeit beherbergen.
Die CDs stecken in einem Digipack, das neben den CDs eine Passage aus dem Buch als Zitat enthält. Angaben zu Autor und Sprecher finden sich unter der Inhaltsangabe auf der Coverrückseite.
 
 
Resümee:
 
Perry Rhodan ist ein Phänomen, das sich seit Jahrzehnten hält. Hier gibt es nun endlich die Vorgeschichte zu den Abenteuern. Perry Rhodans Kindheit, seine Freundschaften, das Kennenlernen von Reginald Bull und weiteren Charakteren sowie die Entwicklung seines Interesse am All und der Raumfahrt werden geschildert.
Die Perspektive der Schilderung, die Andreas Eschbach gewählt hat, erweist sich dabei als zusätzlich interessant, da immer wieder Zwischenspiele zeitliche Sprünge vornehmen, die den Plot einerseits durchbrechen, andererseits aber auch Hintergründe beleuchten.
 
Mit dieser Vorgeschichte zu den in den Heftromanen bzw. zusammengefasst in den Silberbänden geschilderten Abenteuern schließt sich eine Lücke in den Erzählungen um den Raumfahrer Perry Rhodan, dessen Kindheit, Jugend und junges Erwachsenenleben vielfältige Abenteurer bereit hält. Ob es um die Schule geht, eine Falle, die den jungen Perry in Verbrecherkreise zieht oder die Karriere auf der Militärakademie mit Pilotenausbildung, Andreas Eschbach verzahnt all seine Ausführungen mit historischen Realbezügen, die erst enden, als Rhodan selbst ins All startet und damit den Lauf der Geschichte verändert.
 
Ein Hörbuch, das nicht nur den Fans der Serie gefallen wird und wie gesagt die Lücke in der Erzählung schließt, sondern auch all jenen nahegelegt werden kann, die gesellschaftliche und politische Geschichte interessant finden. Denn diese Bezüge werden sehr ausführlich hergestellt.
Beste Unterhaltung zwischen historischen Tatsachen und daran anknüpfender Science-Fiction.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ