Ovaron Hot

Michael Brinkschulte   20. Juni 2016  
Ovaron

Hörbuch

Untertitel
Silber Edition 48
aus der Reihe
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
13
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Nach wie vor droht die Vernichtung der solaren Menschheit durch den Todessatelliten, der unangreifbar in der Sonne schwebt. Um den Untergang zu verhindern, reist Perry Rhodan mit seinen Gefährten 200.000 Jahre in die Vergangenheit. Sein Ziel: Die Installierung des Satelliten ungeschehen zu machen. Die Zeitreisenden erleben auf ihrer Expedition in die Vergangenheit unglaubliche Abenteuer. Perry Rhodan trifft auf einen menschenähnlichen Außerirdischen, den Cappin Ovaron, aber ebenso auf eine faszinierende junge Frau und einen Mutanten, der wie eine
Mischung aus Pferd und Mensch aussieht. Ovaron scheint die wichtigsten Person zu sein: Er kämpft im Auftrag einer unbekannten Macht gegen die verbrecherischen Bio-Experimente seiner Artgenossen …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Die ungekürzte Lesung mit fast 17 Stunden Laufzeit findet sich auf 13 CDs. Gelesen wird von Josef Tratnik, der wieder einmal durch sein vielschichtiges Stimmspiel überzeugt und die beliebten Charaktere wie Gucky oder Icho Tolot einmal mehr zum Leben erweckt. Die CDs stecken jeweils in einer Papphülle, deren Rückseite zusammengelegt ein Coverbild im Großformat zeigt. Zudem findet sich ein umfangreiches Booklet in der die CD-Hüllen umgebenden Box. Das Booklet beinhaltet neben der Kapitelaufstellung viele weitere Informationen, wie einen Auszug aus dem Vorwort zum Silberband 48, Coverbilder oder eine Risszeichnung des Nullzeitdeformators, der eine große Rolle in diesem Hörbuch spielt.
  
Resümee:
 
Die Menschheit ist in Gefahr. Die eigene Sonne bedroht die Erde und das, da ein  Sonnensatellit den Himmelskörper zur Explosion zu bringen droht. Das zu verhindern ist der Plan Perry Rhodans, als er sich dazu entschließt mit seinen Gefährten in die Vergangenheit zu reisen. Doch wie soll man verhindern, dass der Sonnensatellit überhaupt in der Sonne platziert wird? Eine Antwort bahnt sich an, als die Zeitreisenden auf den Titel gebenden Ovaron treffen. Dieser versucht zunächst gegen die Zeitreisenden zu agieren, da er sie fälschlicherweise für Cappins hält. Als sich die Ereignisse überschlagen, erweist sich Ovaron allerdings als guter und zuverlässiger Verbündeter der Menschheit.
 
Die Handlung dieser Silber Edition bietet durch den regelmäßigen Wechsel der  Erzählperspektive gelungene Unterhaltung. Zwischen eingestreuten Beziehungsgefügen und Gefühlsausbrüchen, Aktion im Kampf gegen vielfache Gegner und Naturgewalten bewegt sich die Handlung rasant voran. Gelungene und spannende Unterhaltung, an deren Ende die Frage offen bleibt, in wieweit die Bedrohung für die Menschheit tatsächlich verringert wurde.
Man darf gespannt auf die kommende Silber Edition warten.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ