Kampf um Terra Hot

Michael Brinkschulte   25. Juli 2017  
Kampf um Terra

Hörbuch

Untertitel
Silber Edition 137
aus der Reihe
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Im Jahr 427 Neuer Galaktischer Zeitrechnung steht die Menschheit vor dem Untergang: Die Erde wird von Vishna belagert, einer uralten kosmischen Macht. Nur mit Mühe können die Menschen bisher standhalten – doch Vishnas Mittel scheinen unerschöpflich.
 
Monströse Gewalten reißen die Erde und den Mond aus ihrer Umlaufbahn. Sie stürzen in einen Tunnel durch Raum und Zeit, den Grauen Korridor. Hier ist die Menschheit vom restlichen Universum völlig abgeschnitten und auf sich allein gestellt …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Eher humorvoll beginnt diese Silber Edition, in der es grundsätzlich um schwerwiegende Bedrohungen für die Menschheit geht. Ein Getränke spendender Automat liefert anstatt der geforderten koffeinhaltigen Flüssigkeiten zunächst Tomatensaft und dann Kakao. Doch mit dieser zwar ungewöhnlichen aber nicht bedrohlichen Tatsache, beginnt ein dramatisches Abenteuer, in dem Tifflor, Bull, Waringer und all die anderen Freunde Rhodans, ungewöhnlichen Ereignissen ausgesetzt sind. So scheinen die Männer aneinander vorbei zu reden, sprechen Dinge aus, die sie eigentlich nicht sagen wollen. Bull selbst muss sich korrigieren, als er plötzlich Vishna anrufen will und nicht Nathan, den Supercomputer. Und nicht nur die Menschen sind verwirrt, Maschinen – wie der Getränkeautomat - und Computer beginnen ebenfalls verrückt zu reagieren. Eine tödliche Bedrohung beginnt!
 
Perry Rhodan selbst weilt weit entfernt und ist nicht in der Nähe, als diese Ereignisse beginnen, die den Start von sieben Plagen darstellt. 
 
Eben diese Plagen erscheinen wie ein Aufgreifen der Plagen aus der Bibel, sodass der Name für das erste Phänomen mit ‚Babel-Syndrom‘ genau in die passende Richtung deutet.
 
Spannend und dramatisch entwickelt sich das Geschehen, in dem wendungsreiche Handlungsstränge miteinander gekoppelt werden. Die Superintelligenz ‚ES‘, Matten-Willys, Siganesen und viele weitere bekannte und neue Charaktere finden sich in diesem actionreichen Abenteuer, das Perry Rhodan selbst nur am Rande erwähnt.
 
Gerade der Start des aus acht Heftromanen von fünf Autoren zusammengeführten Silber Bandes erweist sich als spannend und bietet eine ganze Reihe von Überraschungen. Zum Ende hin bleibt zwar die Grundspannung erhalten, doch entsteht eine gewisse Gleichförmigkeit ohne großartige Wendungen, wenn die Auseinandersetzung mit den Plagen gesucht wird. Trotzdem bleibt die Geschichte in sich bis zur letzten Minute unterhaltsam und spannend. Dass Perry Rhodan in diesem Roman das Heft an Reginald Bull als Protagonisten abgibt, erweist sich als gelungene Abwechslung und lässt den Hörer neugierig darauf zurück, wie es im nächsten Hörbuch weiter gehen wird.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ