Herr YATANA / Verkünder des Paradieses

Herr YATANA / Verkünder des Paradieses Hot

Michael Brinkschulte   06. November 2017  
Herr YATANA / Verkünder des Paradieses

Hörbuch

Untertitel
EPISODE 143 + EPISODE 144
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

EPISODE 143: Herr des YATANA von Kai Hirdt
 
Im Jahr 2036 entdeckt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff. In der Folge beginnt für die Erde ein neues Zeitalter – zuletzt allerdings unterbrochen von der Invasion geheimnisvoller Fremdwesen.
Ende Juni 2015 beginnt der Wiederaufbau der verwüsteten Erde. In dieser Situation werden Perry Rhodan, Atlan und Ture Sitareh von einer unbekannten Macht entführt. Vor den Augen ihrer Freunde verschwinden sie im Nichts.
Rhodan und Sitareh finden sich getrennt auf fremden Planeten wieder: sie erfahren beide, dass sie das Geistwesen ES entführt hat. ES beauftragt sie, in der Zwerggalaxis Sagittarius nach METEORA zu suchen.
Atlan wird ebenfalls an einen fernen Ort versetzt – an Bord eines Raumschiffes. Dort läuft ein fataler Countdown, an dessen Ende die Zerstörung steht. Helfen kann wohl nur der HERR DER YATANA …
 
 
EPISODE 144: Verkünder des Paradieses von Michael H. Buchholz
 
Vor Jahrzehntausenden lebten die geheimnisvollen Memeter auf der Erde. Sie schufen die erste Hochkultur auf dem Heimatplaneten der Menschheit, verließen ihn dann mit unbekanntem Ziel. Im Sommer 2051 tauchen sie aber wieder auf und helfen den Menschen gegen die Invasion von Außerirdischen.
Nach allem Kampf beginnt der Aufbau der zerstörten Erde, endlich arbeiten die Menschen zusammen. In dieser Situation werden Perry Rhodan, Atlan und Tuire Sitareh entführt. Sie müssen sich auf eine rätselhafte Mission begeben – die Suche nach METEORA.
Und mitten in der Phase des Wiederaufbaus melden sich die Memeter erneut zu Wort. Die Retter tauchen über der Erde auf und stellen eine unerhörte Forderung – sie präsentieren sich zugleich als VERKÜNDER DES PARADIESES …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Zusammen füllen die beiden Episoden eine Spielzeit von rund elfeinhalb Stunden. Gelesen werden die beiden Episoden von Hanno Dinger und Axel Gottschick, die ihre Rolle als Sprecher gut ausfüllen.
Das Coverartwork, das das Digipack ziert und auf actionreiche Ereignisse hindeutet, stammt von Episode 143. Das der Episode 144 erweist sich als eher schlicht und ist wie gewohnt auf der CD zu finden.
 
 
Resümee/Abschlussbewertung:
 
Atlan fungiert zu Beginn dieser Doppel-Episode als Erzähler und schildert seine Erlebnisse, nachdem er sich in unbekannter Umgebung wiederfindet. Erst nach und nach realisiert er, wo er sich befindet und beginnt daran zu arbeiten seine Situation zu verändern. Dass ihm eine unbekannte Macht Wasser und sonstige Dinge zur Verfügung stellt, beruhigt ihn zunächst, doch dann …
Doch nicht nur Atlan muss sich einer neuen Situation stellen. Auch Perry Rhodan und Tuire Sitareh sind gezwungen sich zunächst zu orientieren und dann einem Auftrag von ES nachzugehen.
 
Im Verlauf der zweiten Episode werden die Geschehnisse fortgeführt, fokussiert auf einen ausführlichen Blick auf die Erde sowie die dortigen Geschehnisse, die die Menschheit einmal mehr in Unruhe versetzen. Schon wieder sind Bedrohungen da, die das Leben auf der Erde eingrenzen. So wird von den eben noch als Retter aufgetretenen Memetern der Planet beansprucht, was für die Menschheit ernsthafte Konsequenzen hat.
 
Die beiden Episoden dieses Hörbuchs bringen rasante und spannende Unterhaltung mit, die das schwache Abschneiden der vorherigen Episode wett macht. Schlüssig, mit vielen Wendungen und einem sich stetig steigernden Spannungsbogen ausgestattet, werden die beiden Haupthandlungen der Episoden geschickt inszeniert. 
Eine Doppelfolge, die die Erwartungen hinsichtlich der Fortsetzung klar nach oben schraubt.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ