Die Glaswelt Hot

Michael Brinkschulte   26. Juli 2016  
Die Glaswelt

Hörbuch

Untertitel
Silber Edition 98
aus der Reihe
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Der Sturz durch den sogenannten Schlund schleuderte die Erde und den Mond in eine unbekannte Region des Kosmos. Dabei wurde der Heimatplanet der Menschheit fast vollständig entvölkert. Die wenigen Terraner, die noch auf der Erde leben, sehen sich mit einem übermächtigen Gegner konfrontiert: einer Kleinen Majestät.
 
Ähnliches gilt für die Besatzung des Fernraumschiffs SOL. Die Solaner werden zu Marionetten im Duell der Superintelligenz BARDIOC und Kaiserin von Therm. Nachdem Perry Rhodan entführt wurde, folgt die SOL der Spur des unsterblichen Terraners.
 
Währenddessen droht dem neuen Nachbarplaneten der Erde die teilweise Vernichtung. Er soll halbiert werden, und das Mondgehirn NATHAN ergreift Partei für dieses Vorhaben. Drei Milliarden Konzepte erscheinen aus dem Nichts. Sie tragen jeweils mehrere menschliche Bewusstseine in sich und sollen die „Welt der Feuerflieger“ übernehmen …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Mit fast 16 Stunden Spielzeit sind die beiden MP3-CDs dieses 98. Hörbuchs aus der Silber Editions Reihe gefüllt. Die wie üblich ungekürzte Lesung des Science-Fiction-Buches wird diesmal von Tom Jacobs bestritten, zu dem Informationen im Digipack nachzulesen sind.
Tom Jacobs setzt seine Stimme gekonnt flexibel ein und baut mit gezielter Betonung und passendem Tempo eine ansprechende Atmosphäre auf.
Das dem Digipack beiliegende Booklet beinhaltet neben der Trackliste diesmal einen Auszug aus dem Vorwort zum Roman, eine Risszeichnung des Beiboots der Hulkoos, eine Zeitaufstellung der bisherigen Ereignisse sowie Heftromancover.
 
Auf den CDs ist das Coverbild des Hefts 841 ‚Die Glaswelt‘ in Posterqualität zu finden.
 
 
Resümee:
 
Die fünf wohl bekanntesten Autoren der Romanserie William Voltz, H.G. Ewers, Hans Kneifel, Kurt Mahr und Clark Darlton haben die dieser Silber Editition zu Grunde liegenden acht Heftromane verfasst. Diesmal stellt der letzte der eingebundenen Heftromane den Gesamttitel für die Silber Edition. Die zusammengeführten Geschichten werden in diesem Hörbuch spannend und mitreißend präsentiert. 
 
Zu Beginn steht Rhodans Wille ein Aufeinanderprallen von BARDIOC und der Kaiserin von Therm zu verhindern, denn die zu erwartenden Konsequenzen aus eben dieser Konfrontation würden für die Menschheit nichts Gutes mit sich ziehen. Doch die Pläne Rhodans scheinen viel zu hoch angesetzt. Ist dieser Wunsch tatsächlich zu erreichen? Einige Besatzungsmitglieder zweifeln. Die genauere Betrachtung der Inkanationen rückt in den Fokus und so entwickelt sich die Story klar in Richtung des Titels des ersten eingebundenen Hefts Nummer 830 aus der Feder von William Voltz ‚Die vierte Inkarnation‘.
 
Weiter geht es mit vielen weiteren wendungsreichen Themen, die in der Auseinandersetzung mit dem Planeten der Feuerflieger und dem damit in Zusammenhang stehenden Konflikt münden. Erst zum Ende kommt die Auflösung des Titels in das Blickfeld der Erzählung und zeigt eine bedrückende Situation auf.
 
Diese Silber Edition stellt den vorletzten Countdown-Punkt vor dem großen Jubiläum des 100. Silberband-Romans dar und erfüllt seine Funktion Spannung aufzubauen gut. Die Vielschichtigkeit der Handlung, die wieder einmal auch Bezüge zur Jetztzeit herzustellen weiß, die den Hörer zum Weiterdenken anregen, bietet solide sich stetig weiter entwickelnde Science-Fiction Unterhaltung.
 
Ein spannendes Hörbuch, das Lust auf die kommenden Folgen macht!
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ