Wie aus Schmerzen Perlen werden

Wie aus Schmerzen Perlen werden Hot

Michael Brinkschulte   28. Juni 2017  
Wie aus Schmerzen Perlen werden

Hörbuch

Untertitel
Mein Trosthörbuch
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Wie aus Schmerzen Perlen werden – mein Trösterhörbuch
 
Eine einfühlsame Hilfe für Betroffene und ein Geschenkbuch zum Hören für Trauernde mit unterstützenden Texten, hilfreichen Ritualen und Körperübungen.
 
Perlen gelten aus Symbol für Trauer und Tränen. Und wie die Muschel mit ihrem Schmerz leben muss und dabei Schicht für Schicht ihr Perlmutt um die Verletzung legt, können auch wir unsere Trauer annehmen und Schritt für Schritt unseren ganz persönlichen Weg durch die Trauer gehen.
 
Die Autorin Angelika Kaddik begleitet Sie mit diesem Hörbuch durch den Prozess des Trauerns, unterstützt mit tröstenden Texten, hilfreichen Ritualen und Körperübungen und übermittelt die Botschaft:
„Aus unserem Schmerz kann etwas Kostbares entstehen.“

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Die ungekürzte Lesung des gleichnamigen Buches wird mit Ausschnitten aus der CD ‚Musik zum Trösten – Entspannungsmusik für die Seele‘ unterstützt, die von Peter Roe geschrieben und von Curt Kruger gespielt wird.
Im Digipack, das die drei CDs beinhaltet, sind die Tracks der einzelnen Scheiben verzeichnet. Hinzu kommen ein Zitat von Hans Christian Andersen, sowie die Vita der Autorin, die auch als Sprecherin die CDs füllt.
Die Autorin, die eine Praxis für heilkundige Psychotherapie, Paarberatung und Coaching betreibt, versteht es gut ihre Hilfen zu vermitteln und den Hörer mit ruhiger Art zu unterstützen.
 
Ein Aspekt, der das gleichnamige Buch von dem Hörbuch unterscheidet ist, dass die im Buch angegebenen Internetadressen und Telefonnummern für Trauernde nicht im Digipack abgedruckt sind. Dies ist besonders schade, denn gerade diese Hinweise können den Trauernden Kontakte eröffnen, die zusätzliche Hilfe bringen können.
 
 
Resümee/Abschlussbewertung:
 
Strukturiert ist die auf drei CDs untergebrachte Lesung in einen ersten Teil mit Texten zur Einleitung, Erklärung der Perle als Symbol für unterschiedliche Belange von ‚Schmerz und Tränen‘ über ‚die Gesichter der Trauer‘ bis hin zur ‚Perle als Symbol der Erinnerung‘. Darauf folgt unter anderem auch eine Empfehlung, wie man Trauernden Menschen begegnen sollte.
Auf der dritten CD sind dann ergänzend unter sieben ‚Achtsame Körperübungen‘ beschrieben, die dem Hörer wie eine Art Ritual durch die Trauer helfen sollen.
 
Ein einfühlsames Hörbuch, das Menschen durch Trauerphasen sicherlich ein sinnvoller Begleiter sein kann. Zudem kann es auch auf anstehende Verluste vorbereiten und das oftmals aus der Gesellschaft herausgehaltene Thema Trauer wieder mehr in den Fokus rücken, da Hinweise gegeben werden, wie auch Außenstehende Trauernden eine Stütze sein können.
 
Ein sinnvolles und gut strukturiertes Hörbuch mit Tiefgang.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ