Mode im Mittelalter Hot

Matthias Just   20. Dezember 2012  
Mode im Mittelalter

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Jan Keupp erzählt in diesem Hörbuch ebenso aufschlussreiche wie spannende Kleidergeschichten: Das ewige Spiel zwischen angemessener Gewandung und Tabubruch wird in den Geschichten, die von politischen Provokationen, erotischen Versuchungen oder dem Wunsch nach sozialem Aufstieg berichten, lebendig.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
7,0
Aufmachung 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Jan Keupp beschreibt die Bedeutung und Entwicklung der Kleidung im Mittelalter. Hier erfährt der Hörer nicht, was er wie anziehen muss um auf dem Mittelaltermarkt gut auszusehen, sondern historische Hintergründe unserer Kleidung.
Er untermalt seine Ausführungen mit Anekdoten und historischen Quellen. Der Hörer lernt nicht nur die Kleidung des Mittelalters kennen, sondern erfährt auch interessante Begebenheiten, die bis Heute in der Mode zu finden sind.

An manchen Stellen verliert man beim Hören etwas den Faden, da das Buch nicht chronologisch aufgebaut ist, sondern sich an einzelnen Modeerscheinungen entlanghangelt. Aber über die nur ca. 70 Minuten des Hörspiels sollte jeder in der Lage sein die Konzentration aufrechtzuerhalten.

Generell ist mir das Hörbuch viel zu kurz. Da ich mich selbst sowieso sehr intensiv mit dem Thema beschäftige, hätte ich gut und gerne zehnmal so viel gehört, Themen wären sicherlich genug vorhanden gewesen.

Martin Falk liest das Werk ruhig und routiniert und hält den Spannungsbogen so gut, wie es bei einem Sachhörbuch eben geht.

Dieses Hörbuch ist ein absolutes Muss für alle Reenactors und Mittelalterinteressierten. Die hier dargestellten Hintergründe sollte man unbedingt wissen, bevor man eine Gewandung tragen kann.
Aber auch Modeinteressierte der Neuzeit werden hier auf ihre Kosten kommen und können viel über die Hintergründe der heutigen Mode lernen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ