New York Hot

Christine Rubel   07. September 2012  
New York

Hörbuch

Untertitel
Kultureller Reichtum - reizvolle Perspektiven
aus der Reihe
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

Bereits vor 10000 Jahren beginnt die Geschichte New Yorks, als Lenape-Indianer das heutige Stadtgebiet besiedeln und eine ihrer Inseln Mannahatta nennen: das heutige Manhattan. Upper West Side, Wall Street, Ground Zero, die Entstehung des Hip-Hop in Harlem und der Bronx, der Charme eines altehrwürdigen YMCA – dieses Hörbuch präsentiert den außergewöhnlichen Reiz der kulturellen Vielfalt dieser Weltstadt, die sich seit dem 16. Jahrhundert bis heute stetig wandelt und entwickelt. Berichte aus dem modernen New York, verwoben mit Anekdoten vergangener Tage, lassen ein lebendiges Bild dieser multikulturellen Metropole entstehen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Die Reisehörbücher aus dem Frankfurter Allgemeine Archiv sind immer zu empfehlen. Dieses mal führt uns die Sammlung der Berichte nach New York und erzählt anschaulich wie immer von der Entstehung, von ausgegrabenen Schiffsrümpfen, einem Maler, der alle New Yorker zeichnen möchte, von ungeahnten grünen Ecken und Radwegen, aber auch vom Kampf gegen Gewalt und Verfall. Es sind nicht die üblichen Highlights, die jeder kennt, sondern die eher unbekannten kleinen Ecken und Leute, die vorgestellt werden. Auch die Reichen der Stadt finden Erwähnung, denn ohne sie hätte sich das Bild der Stadt anders entwickelt. Wer New York schon immer mal sehen wollte, aber abseits der üblichen Wege wandeln möchte, dem sei dieses Hörbuch ans Herz gelegt wie auch allen anderen mit Fernweh.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ