Wo die Sterne tanzen

Christine Rubel   04. September 2020  
Wo die Sterne tanzen

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Liebe, Erinnerungen und ein neuer Anfang - zwischen Nordsee und New York.
Auf der Nordseeinsel Juist hat Musicaltänzerin Nele einst den ersten Kuss von ihrem besten Freund Henry bekommen. Im Deichschlösschen ihrer Oma hat sie viele zauberhafte Sommertage verbracht - bis eine schicksalhafte Nacht alles veränderte. Vor allem zwischen Henry und ihr. Diesen Sommer fährt Nele ein letztes Mal auf die Insel. Oma Lotte ist gestorben, und Nele will nur noch das Haus ausräumen und sich mit ihrer Mutter aussprechen. Doch dann taucht Henry überraschend auf Juist auf. Mit ihm kommen die Erinnerungen zurück, die schmerzhaften, aber auch die schönen, und auf einmal fragt sich Nele: Ist sie wirklich bereit für die Zukunft, wenn ihr Herz noch immer an der Vergangenheit hängt?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
--
Gesamtwertung 
 
7,3

Wie viele Menschen verwirklichen ihren Lebenstraum? Nele hat es geschafft. Schon immer träumte sie davon, Tänzerin am Broadway zu werden. Doch es ist harte Arbeit und weit weg von der Familie und Juist, dem Lieblingsort ihrer Jugend. Als ihre Oma stirbt und deren Haus auf der Nordseeinsel verkauft werden soll, werden alte Erinnerungen geweckt. So Vieles hat sie verdrängt, vergessen. Ist es wirklich eine gute Idee, alle Verbindungen zur Jugend abzubrechen? Oder vielleicht ist eine Chance für Aussöhnung und einen Neubeginn? Nur Nele kann entscheiden, wie ihre Zukunft aussieht.
Eine Liebesgeschichte in Rückblenden, das erwartet den geneigten Hörer dieses Romans von Katharina Herzog. Sie erzählt von Träumen, von Sehnsucht und einer Nordseeinsel, die zwar viel kleiner als New York, aber doch naturverbunden und Heimat für Nele und ihre Familie ist. Und von einer Liebe, die schön und schmerzhaft ist, von gebrochenen Herzen und Neubeginn. Elena Wilms liest die autorisierte Lesefassung auf einer MP3 gefühlvoll.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ