Mein kleines Café in Primrose Hill

Mein kleines Café in Primrose Hill Hot

Christine Rubel   03. Juni 2019  
Mein kleines Café in Primrose Hill

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Als Matilda das Catering für ein Event der renommierten Unternehmensberatung Fisher & Medvinsky übernimmt, ahnt sie nicht, dass dieser Tag ihr Leben verändern wird. Denn Rob Fisher, der charismatische Eigentümer, sieht nicht nur unverschämt gut aus und ist äußerst charmant – etwas an ihm berührt Matilda. Aber sie wohnt in London und er in New York. Und Matildas Leben dreht sich um ihren Tearoom – er ist ihr Zuhause. Sie kann sich ein Leben in New York einfach nicht vorstellen. Aber plötzlich ist das Café in Gefahr, und auch Rob muss sich unerwarteten Schwierigkeiten stellen. Ist die Anziehung stark genug, um einen Ozean zu überwinden?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Es ist Liebe auf den ersten Blick, die die britische Cafébesitzerin Matilda mit dem amerikanischen Unternehmensberater Rob verbindet. Leider möchte Rob, dass Matilda nach New York zieht. Doch dann müsste sie ihr kleines Londoner Café verlassen, das sie so liebt. Kann sie sich ein Leben in Amerika vorstellen? Schwierige Entscheidung. Carolin-Therese Wolff liest die ungekürzte Lesung mit 389 Minuten Laufzeit im Digipack. Für hoffnungslose Romantiker mit viel Gefühl.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ