Das kleine Cottag in Irland

Das kleine Cottag in Irland

Christine Rubel   01. September 2022  
Das kleine Cottag in Irland

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei BookBeat hören. Teste 60 Tage gratis.

Rückentext

Hannah hat genug von ihrem langweiligen Single-Alltag als Anwältin in Manchester und meldet sich kurzerhand bei einer renommierten Kochschule in Irland an. Bei einem Zwischenstopp in Dublin lernt sie den charmanten Conor kennen, mit dem sie einen romantischen Abend verbringt - doch sich ernsthaft zu verlieben kommt für beide nicht in Frage. Am nächsten Tag reist Hannah weiter ins beschauliche Ballygeary, wo sie die nächsten drei Monate in einem kleinen Cottage verbringen wird. Der Ort liegt idyllisch zwischen grünen Hügeln und atemberaubender Steilküste, jeder kennt hier jeden. Und schon bald merkt Hannah, dass sie Conor nicht vergessen kann - und dass Geheimnisse in Dublin nicht wirklich gut aufgehoben sind…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
6,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Nach dem ein Backwettbewerb unter Kollegen gründlich schief gelaufen ist, will Hannah endlich richtig kochen lernen und meldet sich in Irland für einen mehrwöchigen Kochkurs an. Sie fliegt nach Dublin und trifft dort auf Connor, den sie durch eine spontane Reaktion vor einer Verehrerin rettet. Es knistert gewaltig, doch nach einer Nacht schleicht sich Hannah aus dem Zimmer. Sie rechnet nicht damit, ihn wieder zu sehen - doch ausgerechnet seine Mutter leitet den renommierten Kochkurs.... 
Wer die Hörbücher von Julie Caplin kennt, der weiß natürlich, wie es ausgeht. Einer der schwächeren Geschichten der Serie, auch wenn die Teilnehmer des Kurses die Liebesgeschichte bereichern. Von Svenja Pages als Sprecherin bin ich wenig angetan, es klingt etwas leierig.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ