Wer die Hunde weckt

Astrid Daniels   14. März 2017  
Wer die Hunde weckt

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Als der Journalist David Jakubowicz schwer verletzt in einem Autowrack zu sich kommt, wird ihm klar, dass er Opfer eines Anschlags geworden ist. Die CIA-Agentin neben ihm ist tot. Sie hatte brisante Informationen über eine Militäraktion von extremer Skrupellosigkeit: die Bombardierung eines LKW-Konvois im Norden Afghanistans, die weit über 100 Zivilisten das Leben kostete - die meisten von ihnen Kinder. Die Jagd auf die Verantwortlichen führt Jakubowicz bis nach Afghanistan. Geheimdienst und Regierung versuchen, den Fall zu vertuschen, während die Arbeit für Jakubowicz und seine junge Kollegin Emma Bricks lebensgefährlich wird.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,5

„Wer die Hunde weckt“ ist der erste Thriller des Drehbuchautoren Achim Zons. 

Der Journalist David Jakubowicz erhält von einer CIA-Agentin brisante Informationen über eine bereits durchgeführte Militäraktion, als beide Opfer eines Anschlags werden. Er überlebt schwer verletzt, während die CIA Agentin tot ist. 

Danach erfährt der Hörer was zeitgleich in Afghanistan geschieht. Ein deutscher Kommandeur gibt einen schwerwiegenden Befehl. David Jakubowicz versucht gemeinsam mit seiner Kollegin Emma Bricks herauszufinden was dahinter steckt. 

„Wer die Hunde weckt“ ist spannend von der ersten bis zur letzten Minute. Die Charaktere sind überzeugend dargestellt und haben die nötige Tiefe. 

Die Handlung ist sehr kompakt und schreitet schnell voran. Teilweise wirkt das ganze hierdurch unübersichtlich. Einige Fragen bleiben bis zum Ende offen. Vielleicht deutet dies auf einen weiteren Thriller mit dem Journalisten David Jakubowicz in der Hauptrolle hin. 

Achim Zons hat in diesem Thriller ein hochaktuelles Thema aufgegriffen. Er erklärt zwischen den Zeilen die komplexen politischen Zusammenhänge. 

Klare Hörempfehlung!

© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM