Targa Neu

Astrid Daniels   13. Mai 2018  
Targa

Hörbuch

Untertitel
Der Moment, bevor du stirbst
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
5
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Niemand kommt dem Bösen so nahe wie Targa. Targa Hendricks hat keine Freunde, keine Liebe, nichts zu verlieren. Doch vor allem hat sie keine Angst! Als Undercover-Ermittlerin des BKA ist es ihre Aufgabe, Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Targa muss sich einem Mörder ausliefern - oder ihn glauben lassen, sie sei wie er. Falk Sandman ist Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender - seiner Opfer. 

Eines Tages trifft er eine junge Frau, die sich für seine dunkle Seite interessiert. Sie will von ihm lernen. Zunächst ist er skeptisch, doch allmählich vertraut er ihr. Ein tödliches Spiel beginnt.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
--
Gesamtwertung 
 
8,0

Der neue Roman von Barbara und Christian Schiller ist von Beginn an spannungsgeladen.
Die Darstellung der Hauptperson Targa Hendricks mit all ihrer inneren Zerrissenheit und ihren psychischen Problemen ist dem Autorenpaar sehr gut gelungen. Sie lebt zurückgezogen und ermittelt Undercover für die Polizei. Der „Sandmann“ wirkt zunächst äußerst sympathisch, so dass Targa mit ihren psychischen Problemen eher das Potential zum Serienmörder zu haben scheint.

Der Thriller gibt Einblick in das abgrundtief Böse. Die Autoren schaffen es den Hörer an der Gefühls- und Gedankenwelt der Charaktere teilhaben zu lassen. Alles wirkt überzeugend und dadurch wohl umso schockierender.

Die Hauptcharaktere haben definitiv Entwicklungspotential, so dass ich auf eine Fortsetzung der „Targa-Reihe“ hoffe. Sascha Rotermund liest packend und mit einer stimmlichen Bandbreite, die das Hören zum Vergnügen macht. 

© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM