Sommernachtsträume

Astrid Daniels   10. Juli 2017  
Sommernachtsträume

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Riley Griggs schäumt vor Wut, als sie vergeblich an der Fähre auf ihren Ehemann Wendell wartet. Eigentlich wollten sie den Sommer auf der idyllischen Insel Belle Isle nutzen, um ihrer Tochter schonend beizubringen, dass sie sich scheiden lassen wollen. Doch aus Wut wird Besorgnis, denn Wendell bleibt verschwunden. Zu allem Überfluss findet Riley heraus, dass ihr Haus von der Bank gepfändet wurde und sie keinen Zugriff mehr auf ihre Konten hat. Als die Polizei sie auch noch wegen des Verschwindens ihres Ehemanns verdächtigt, macht sich Riley selbst auf die Suche nach Wendell. Unterstützt wird sie von Nate, der wieder auf der Insel wohnt und schon zu Jugendzeiten in Riley verliebt war. Mit ihm an ihrer Seite erkennt Riley, wie weit sie sich von ihren Träumen entfernt hat. Schafft sie es, sich auf ihre Stärken zu besinnen und ein neues Leben zu wagen?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

"Sommernachtsträume" ist ein spannendes, emotionales Buch aus dem Random House Audio Verlag.

Der Hörer lernt die Insel Belle Isle und ihre Bewohner kennen. Der Sprachstil ist rundum gelungen – unterhaltsam und spannend. Im Großen und Ganzen ist es das perfekte Buch für den Sommerurlaub; eine leichte Lektüre. Ich finde sogar den Pappschuber, in dem die 6 CDs geliefert werden, passend gestaltet.

Gelesen wird das 8 Stunden lange Hörbuch von Rike Schmid. Für mich war es sicher nicht das letzte Werk von Mary Kay Andrews.


© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM