Moorfeuer Hot

Michael Brinkschulte   22. Februar 2016  
Moorfeuer

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Wenn die Osterfeuer brennen, ist es zu spät …

In der Einsamkeit eines alten Moors verbrennt eine Frau wie auf einem Scheiterhaufen, um den Hals trägt sie ein mysteriöses Amulett. Hauptkommissar Waechter und seine Team von der Münchner Mordkommission werden zu dem Fall hinzugezogen und müssen feststellen, dass die bisherigen Indizien mehr als d+ürftig sind: Eine Brandstelle. Eine Leiche. Hinweise auf Fremdverschulden. Die einzige Spur führt sie schließlich zu einem verfallenen Bauernhaus, aus dem die Tote tags zuvor verschwunden war, und in dem der Geist eines kleinen Mädchens spuken soll. Wer hasste die Frau so sehr, dass er sie derart grausam tötete?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Mit angenehmer Stimme überzeugt Richard Barenberg im Rahmen dieses Hörbuches. Er trägt die gekürzte Fassung des Buches mit rund 9 Stunden Spielzeit vor und setzt dabei seine Stimme sehr flexibel ein, um einzelne Charaktere hervorzuheben.
Die auf zwei MP3-CDs untergebrachte Lesung steckt in einem Digipack, in dem eine erweiterte Inhaltsangabe nebst Informationen zur Autorin und zum Sprecher abgedruckt sind.


Resümee:

Dieser Krimi, der in der heutigen Zeit spielt, bewegt sich im Spannungsfeld von Traditionen, Aberglaube, Hexerei und den persönlichen Problemen, die verschiedene Charaktere haben. Im Fokus stehen neben der Familie des Opfers die beiden Ermittler Michael Waechter und Hannes Brandl, die sich immer intensiver in die Ermittlungen verstricken. 
Die solide aufgebaute Geschichte, die stellenweise auch einen gewissen Mystery-Touch verströmt, bietet spannende Unterhaltung, die sich oftmals auch durch die angegriffene Psyche und das komplizierte Privatleben der Ermittler ergibt.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ