Dreimal Tote Tante Hot

Christine Rubel   09. April 2016  
Dreimal Tote Tante

Hörbuch

Untertitel
Ein Küstenkrimi
aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
5
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Der Frühling im nordfriesischen
Fredenbüll hat es diesmal in sich: Im Jauchebecken von
Schweinezüchter Schlotfeldt tauchen die Leichen zweier vermisster
Frauen auf. Nicht nur Dorfpolizist Thies Detlefsen fragt sich, ob
dies die Tat eines wahnsinnigen Frauenmörders war. Als dann
Pensionswirtin Renate nach dem abendlichen Landfrauentreffen spurlos
verschwindet, bricht im Dorf Panik aus. Ein schwieriger Fall für
Thies, der solche düsteren Verbrechen sonst nur aus Büchern kennt.
Eine brüllend-komische Persiflage auf den Skandinavienkrimi –
launig gelesen vom Autor selbst. 


Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Eine Leiche im Jauchebecken und ein Vermisstenfall geben Dorfpolizist Thies Detlefsen mal wieder eine Gnadenfrist und reißen ihn aus seiner Langeweile.   
Endlich mal wieder etwas los im Dorf. Nur seine Frau Heike ist verschnupft, da kommt doch wieder diese Kommissarin aus Kiel, für die ihr Thies eine Schwäche hat. Doch die Ermittlungen erweisen sich als schwierig, so recht kommen sie nicht von der Stelle. Auch der Profilerkurs und die Hilfe aus Dänemark sind nicht wirklich hilfreich. Und ohne Tote Tante aus dem heimischen Imbiss geht sowieso nichts. Liegt die Lösung bei den alten Akten im Keller?  

Wie immer ein humorvoller Krimi, der einfach Spaß macht. Die bekannten Protagonisten bekommen sächsische Verstärkung, Krischan Koch legt gekonnt diverse Spuren und hat einfach ein gutes Timing. Die Killer im deutschen Norden werden halt eher mit dem zur Strecke gebracht, was man so zur Hand hat. 

Der Autor liest die ungekürzte Lesung im Pappschuber selbst, was definitiv eine Verbesserung zum letzten Sprecher bringt, aber an Bjarne Mädel nicht heranreicht.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ