Der freie Hund

Christine Rubel   02. Mai 2020  
Der freie Hund

Hörbuch

Untertitel
Commissario Morello ermittelt in Venedig
aus der Reihe
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Commissario Antonio Morello, genannt »Der freie Hund«, hat in Sizilien korrupte Politiker verhaftet und steht nun auf der Todesliste der Mafia. Um ihn zu schützen, wird er nach Venedig versetzt. Er hasst die Stadt vom ersten Augenblick an: Zu viele Menschen, trübes Wasser, Kreuzfahrtschiffe, die die Luft verpesten und die Stadt gefährden – selbst der lebensnotwendige Espresso doppio schmeckt ihm auf Sizilien besser. Doch als Silvia, die schöne Nachbarin, ihm ihr verborgenes Venedig zeigt, werden Morellos Widerstandskräfte auf eine harte Probe gestellt. Da wird der junge Anführer einer Bürgerinitiative gegen die Kreuzfahrtschiffe ermordet, und der freie Hund hat seinen ersten Fall, der ihn tief in die Verstrickungen von italienischer Politik und Verbrechen führt.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
10,0

Mit einem Sprung in einen Kanal beginnt Commissario Morello seinen Dienst in Venedig. Sehr zum Missfallen des Vize-Questore, der nichts von aufsehenerregenden Ermittlungen der sizilianischen Art hält. Sollen die vielen Touristen doch nicht verschreckt werden. Auch sein neues Team begegnet dem Sizilianer mit Misstrauen. Doch Antonio Morello ist nicht freiwillig in Venedig, denn die Mafia ist hinter ihm her. 
Als ein junger Mann getötet wird, ermittelt er in den höchsten Kreisen der Lagunenstadt und tritt auf diverse Füße. Gut, dass er sich zu behaupten weiß, denn mit Korruption und Widerständen hat er gelernt, umzugehen und allzu offensichtliche Ergebnisse wecken sein Misstrauen. Mit unkonventionellen Methoden bringt er nicht nur sein Team hinter sich, sondern auch den Mörder in Bedrängnis.
Wolfgang Schorlau ist Krimiliebhabern mit seiner Serie um Dengler ein Begriff. Mit dem sizilianischen Schauspieler Claudio Caiolo hat er nun einen atmosphärischen und wie immer gut recherchierten Krimi verfasst, dem hoffentlich noch viele weitere Fälle folgen mögen. Brunetti kann einpacken, mit Antonio Morelli kommt nicht nur ein freier, sondern auch ein harter Hund in die Stadt, der trotz aller Härte auch sympathisch ist. Dietmar Wunder ist die perfekte Besetzung für den unbestechlichen Sizilianer, der auch im Norden Italiens das organisierte Verbrechen aufspürt. 8:13 h spannendes Hörvergnügen.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ