Toter Mann Hot

Tobias Richwien   16. November 2013  
Toter Mann

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
5

Rückentext

Krimi ist seine zweite Heimat: Seit Jahren verkörpert Schauspieler Boris Aljinovic den Berliner "Tatort"-Kommissar Felix Stark. Als Sprecher wurde er mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet. Seine Lesung zusammen mit Antje Westermann schafft mörderische Spannung!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Was haben ein verlassenes Auto auf einer Brücke, eine Tokarew-Pistole und ein Mädchen, das vor vielen Jahren aus einem Ferienlager verschwunden ist gemeinsam?

Klassik Radio präsentiert in der Reihe "Starke Krimis" ein Hörbuch, welches die Spannung beim Hörer bis zum Äußersten strapaziert. Autor Åke Edwardson versetzt seinen Protagonisten Kommissar Winter in ein Puzzel aus verschiedenen rätselhaften Vorfällen in Göteborg, die anfangs scheinbar in keinem Zusammenhang stehen. Allerdings tauchen in verschiedenen Situationen immer wieder Pistolenkugeln aus ein und derselben Waffe auf. Eine Tokarew.

Dieser Kriminalroman ist ein meisterhaftes Geflecht aus verschiedenen einzelnen Schauplätzen, die am Ende ein furchtbares Gesamtbild ergeben und das Rätsel um einen Fall lösen, bei dem vor vielen Jahren ein Mädchen spurlos aus einem Sommerlager auf einer Insel vor Göteborg verschwunden ist.
Die einzigartige Atmosphäre im Hörbuch entsteht durch die hervorragende Lesung von "Tatort"-Kommissar Boris Aljinovic. Die vielen Sprünge zwischen den verschiedenen Handlungen und die zahlreichen Protagonisten des Krimis erfordern allerdings die volle Aufmerksamkeit. Anders als bei einem Buch besteht hier schon mal die Gefahr abgehangen zu werden. Trotzdem wird dieses Kapitel in der Kommissar Erik Winter Reihe die Titel "Starke Krimis" voll gerecht.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ