Meerjungfrau Hot

Christine Rubel   11. Mai 2012  
Meerjungfrau

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
5

Rückentext

Verdammt seid ihr, die ihr Schuld auf euch geladen habt.
Ein Strauß weißer Lilien, ein Drohbrief. Christian Thydell, der beliebte Bibliothekar von Fjällbacka, wird erpresst. Die Situation eskaliert, als Christians Freund Magnus tot im Meer gefunden wird. Kommissar Patrik Hedström vermutet ein Familiendrama und beginnt in der Vergangenheit zu graben. Doch erst seine Frau, die Schriftstellerin Erica Falck, entdeckt das Geheimnis der Meerjungfrau.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Eine Vermissten-Sache findet ein tragisches Ende, Drohbriefe, Unfälle und Zusammenbrüche stellen den Freundeskreis des Bibliothekars Christian Thydell auf eine harte Probe. Der frischgebackene Autor eines Romans kann sich nicht erklären, warum er bedroht wird, doch er hat offensichtlich Angst. Als feststeht, das sein Freund ermordet wurde, beginnt eine schwierige Suche, denn die Beteiligten schweigen. Wissen sie wirklich nicht, worum es geht?

Das Ehepaar Erika Falck und Patrik Hedström ermitteln in ihrem sechsten Fall. Spannend wie immer wird es, wenn sich der Kommissar und die Schriftstellerin auf die Jagd begeben und sich dabei wunderbar ergänzen. So kann die mit Zwillingen hochschwangere Erika ganz anderen Spuren folgen als ihr Mann, der nur die offiziellen Kanäle nutzen kann. Gleichzeitig wird die Geschichte eines Jungen erzählt, der Unglaubliches durchgemacht hat.

Das gekürzte Hörbuch wird atemberaubend gelesen von Nina Petri und Gustav Peter Wöhler.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ