Cry – Meine Rache ist dein Tod

Cry – Meine Rache ist dein Tod Hot

Annika Lange   05. Juni 2009  
Cry – Meine Rache ist dein Tod

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Eve Renner will sich in einer abgelegenen Hütte im Wald mit ihrem alten Freund Roy treffen, von dem sie einen sonderbaren Anruf bekommen hat. Dort angekommen, findet sie seine grausam entstellte Leiche. Auf Roys Stirn hat der Mörder eine Zahl tätowiert und die Wände mit Blut beschmiert. Völlig schockiert ruft Eve um Hilfe, doch das Letzte, was sie sieht, bevor ihr schwarz vor Augen wird, ist ihr Liebhaber Cole Dennis, der eine Waffe auf sie richtet …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:

„Die Stimme dröhnte in seinem Kopf. Töte. Töte sie beide. Den Mann und die Frau. Opfere sie. Heute Nacht. Das ist deine Buße.“ Ein spannender Start in eine neue Geschichte aus der Feder Lisa Jacksons.
Eve Renner, bekannt aus „Shiver“ zweifelt heimlich an der Unschuld ihres Adoptivvaters. Dieser ist ein berühmter Arzt. Durch sein Fehlverhalten soll eine Patientin gestorben sein. Roy, ihr alter Freund erzählt ihr von Beweisen für die Unschuld ihres Vaters. Um ihn zu treffen, fährt sie mitten in der Nacht allein zu einer Hütte im Wald. Dort findet sie jedoch nur Roys grausam zugerichtete Leiche mit einer eintätowierten Zahl und viel Blut an den Wänden. Sie gerät in Panik und will per Handy Hilfe rufen, doch dann löst sich ein Schuss und kurz vor ihrer Ohnmacht sieht sie ihren Liebhaber, den Staranwalt Cole Dennis, der eine Waffe auf sie richtet. Das ist zunächst alles, an was sie sich erinnern kann. Nach einer Zeit der Genesung, beteuert Cole immer wieder seine Unschuld. Kann sie ihm glauben? Es kommt zu weiteren Morden und ihr werden Zeitungsausschnitte zugespielt über Faith Chastain, die sich damals aus dem Fenster der Nervenheilanstalt Our Lady of Virtues stürzte. Dies war der Ort, an dem ihr Vater als Arzt arbeitete und wo sie als Kind oft spielte. Haben die neuesten Ereignisse etwas mit dem damaligen Vorfall zu tun? Und wer trachtet ihr nach dem Leben? Benz und Montoya ermitteln und Eve erfährt bald Einiges über ihre Vergangenheit, dass sie besser nicht gewusst hätte…

Sprecher/Sonstiges:

Regina Lemnitz (* 22. September 1946 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie absolvierte eine Schauspiel-, Tanz- und Gesangsausbildung an der Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin. Sie hatte zahlreiche Theaterengagements; u. a. am Stadttheater Hildesheim, Schiller- und Schloßparktheater Berlin, sowie bei den Festspielen Salzburg und Bad Hersfeld.
Regina Lemnitz ist die deutsche Synchronstimme von Whoopi Goldberg, Kathy Bates und Roseanne Barr. Sie spricht außerdem in vielen Fernsehserien (z. B. Schwester Laverne / Schwester Shirley in Scrubs, Miss Patty in Gilmore Girls) und Hörspielen. Für den RBB-Sender Radio Berlin 88,8 liest sie seit 1987 in der Hörserie Ohrenbär.
Ihr gesangliches Talent kann man auf der Wiener Aufnahme des Musicals „Freudiana“ erleben, wo sie den Song „Kleiner Hans“ interpretiert. Als Fernsehschauspielerin wurde Regina Lemnitz als Tierärztin Dr. Charlotte Roesner-Lombardi in der ZDF-Serie Unser Charly bekannt.

Mit ihrer eindringlichen Stimme bringt sie dem Hörer die Geschehnisse näher und trägt zur spannenden Atmosphäre bei.

Die 6 CDs beinhalten eine Spielzeit von 443 Minuten.

Fazit:

Ein spannender Thriller hervorragend gelesen.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ