Trapper Geierschnabel

Trapper Geierschnabel Hot

Michael Brinkschulte   03. Oktober 2021  
Trapper Geierschnabel

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Mit Dragonerkapitän 'Geierschnabel' zur Audienz bei Fürst Bismarck
 
Ohne sich aus dem Zusammenhang der abenteuerlichen Verwicklungen zu lösen, ist dieser vierte Band der spannenden Romanreihe besonders auf das Humoristische eingestellt. Mit liebevollem Schmunzeln behandelt Karl May die Gestalt seines Titelhelden, eines jener urwüchsigen Gesellen, die ihm stets besonders gut gelungen sind. Doch trotz aller sprudelnden Heiterkeit vergisst der Leser nie, dass sich der Siegeszug des Präsidenten Juarez unaufhaltsam fortsetzt. Im Zusammenhang mit dem Schicksal der Rodrigandas und den Kämpfen von Präsident Juarez sind weitere spannende Abenteuer zu bestehen.
 
TRAPPER GEIERSCHNABEL - Band 54 der Gesammelten Werke, gelesen von Heiko Grauel.
Der vierte Teil des großen Fortsetzungsromans DAS WALDRÖSCHEN.
Fortsetzung und Schluss in Band 55, DER STERBENDE KAISER

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Rund 13 Stunden entführt uns Karl May mit Hilfe von Sprecher Heiko Grauel im vierten Teil der Reihe "Das Waldröschen" in unterschiedliche Gegenden von Mexiko bis Deutschland. Dabei setzt Grauel einmal mehr seine Stimme vielfältig ein, um den besonderen Charakteren eine eigene Nuance zu verleihen.
Die CD ist wieder in einem Digipack untergebracht, das von einem mehrseitigen Booklet begleitet wird. Dieses beinhaltet diesmal Informationen zum Trapper Geierschnabel und dessen humorvoller Ausrichtung im Rahmen der Romanreihe.  Nach dem Inhaltsverzeichnis folgt einmal mehr die Aufstellung der bisher erschienenen Bände der Gesammelten Werke sowie Hörbücher. Darüber hinaus sind auch wieder Angaben zu Sprecher und Autor nachzulesen.
 
 
Resümee:
 
Mit dem ersten Kapitel, das mit dem Titel "Ein seltsamer Lord" überschrieben ist, werden wir als Hörer mit der Figur Geierschnabels richtig bekannt gemacht und erfahren, wie gerissen dieser skurril gezeichnete Mensch ist. Doch mit dem Abenteuer ist erst der Startschuss in viele weitere gegeben, die in diesem Band weit verzweigt und mit zeitlichen Sprüngen aneinandergereiht sind. Sternau und seine Begleiter werden im Verlauf der Handlung ins Aus gesetzt, lassen sie sich doch von einem alten Arzt überlisten, der sich auch für Vater und Tochter Cortejo nicht als der hilfreiche Mann erweist, der er zunächst scheint.
Mit einem Sprung nach Deutschland werden die Hörer Zeuge der Entwicklungen um Kurt Unger, der als junger Mann beim Militär dient und großartige Taten vollbringt, die ihn hoch in der Gunst von König und Otto von Bismarck stehen lassen, nachdem er Spione in ihre Schranken verwiesen hat. In der Gunst von Röschen steht er sowieso schon, doch auch diese Beziehung entwickelt sich stetig.
Doch damit nicht genug. Schritt für Schritt spinnt sich das Geschehen weiter und so gelangt Geierschnabel in Deutschland in verschiedene skurrile Situationen, bevor er mit Kurt zusammen wieder gen Mexiko aufbricht, um dort weiteren Abenteuern und dem Verbleib seines Vaters und der Gruppe um Sternau nachgehen.
 
Mit diesem in Teilen humorvollen, in anderen spannenden und wieder anderen Teilen auch romantischen Sequenzen angelegten vierten Teil erscheinen neue und alte Figuren auf dem Spielplan. Einige Fäden verbinden sich, andere bleiben weiter offen, sodass im kommenden letzten Teil die Auflösung der Schicksale folgen muss. Von Intrigen bis zum Duell bietet dieser Band wieder ein breites Spektrum an gelungener Unterhaltung, die nicht nur dem titelgebenden Helden zu verdanken ist. 
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ