Abendlied Hot

Christine Rubel   14. November 2014  
Abendlied

Hörbuch

Untertitel
Die schönsten Gedichte zur Dämmerstunde
Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3

Rückentext

Die berühmtesten Dichter und ihre Werke:
Von Walter von der Vogelweide über Johann Wolfgang von Goethe bis zu Christian Morgenstern!

Sanfte Lyrik aus der Zeit des Mittelalters bis zur Moderne: Das schönste von Goethe, Schiller, Lessing, Klopstock, von Günderode, Walter von der Vogelweide, Hölderlin, Rückert, Grillparzer, von Eichendorff, Heine, Storm, Rilke, Tucholsky, Morgenstern und vielen anderen! Gedichte über die besondere Zeit zwischen Tag und Nacht, wenn es Zeit wird zum Innehalten und Ruhigwerden. Über einhundert Werke von den berühmtesten Dichtern regen an zum Nachdenken und Entspannen. Vorgetragen werden sie vom „Grandseigneur der Rezitation“, Schauspiellegende Jürgen Goslar. Auf unnachahmliche Art verleiht er jedem Gadicht den zu ihm passenden Ton.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Auf den drei CDs sind Gedichte für jeden enthalten – mal kurz, mal länger, nachdenklich, aber auch lustig, über die Liebe, den Abend, die Dämmerung. Sehr schön vorgetragen von Jürgen Goslar, der die Stimmung vortrefflich herüber bringt. Zum Hören sollte man sich Zeit lassen, vielleicht eher nach und nach hören, anstatt alle Gedichte in einem durch. Kamin an, einkuscheln oder vor dem Schlafen gehen ein paar Gedichte... Warum nicht?
Zu jedem Gedicht wird der Dichter und sein Geburtsjahr genannt, auf der Hülle und der CD sind sämtliche Werke aufgelistet. Außerdem sind auf der Hülle die Autoren genannt und es gibt ein kurzes Porträt zum Sprecher. Liebevoll gestaltet und sehr ausdrucksstark vorgetragen.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ