Sturmgeflüster Hot

Christine Rubel   09. Juli 2016  
Sturmgeflüster

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
ab 14 Jahren

Rückentext

Für Tinka sollte es der coolste Sommer ever werden. Doch wenn einen die beste Freundin versetzt, sind Ferien auf Sylt einfach nur noch langweilig. Bis Tinka Kitesurfer Sven kennenlernt, der sie in seine Clique aufnimmt und mit seinem durchdringenden Blick ihr Herz sofort zum Kentern bringt. Bald aber merkt Tinka, dass er und die anderen ihr etwas verschweigen. Es ist fast zu spät, als Tinka begreift, dass sie selbst die dunkle Vergangenheit wieder heraufbeschworen hat.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Einen ganzen Sommer bei ihren Großeltern auf Sylt, nur weil ihre Eltern getrennt Urlaub machen wollen. Eigentlich wollte Tinkas beste Freundin mit, doch Freund und Pferd machen ihr einen Strich durch die Rechnung. Was soll sie bloß mit sich anfangen? Doch die Langeweile währt nur kurz, denn es gibt nicht nur nette Rettungsschwimmer, sondern auch eine angesagte Surfergruppe, in die Tinka unversehens hineinrutscht. Schade nur, dass Tinka mit Wasser so gar nichts anfangen kann. Dabei gibt es wirklich einen Surfer, den sie gerne näher kennenlernen würde. Aber jemand möchte genau das verhindern und greift zu ziemlich üblen Methoden. Und Tinkas Phantasie spielt ihr auch Streiche – es ist, als ob sie jemand warnen möchte.....

Eine schöner Jugendroman über einen Sommerurlaub mit Sonne, Meer, Spannung und dem ersten Verliebtsein. Uta Dänekamp liest die viereinhalb Stunden lange Lesung auf einer MP3 sehr gut und passt damit perfekt zu Tinka, die nicht immer so genau weiß, was sie eigentlich möchte.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ