Rosa Räuberprinzessin und das Törtchen-Geheimnis

Rosa Räuberprinzessin und das Törtchen-Geheimnis Hot

Astrid Daniels   12. Mai 2019  
Rosa Räuberprinzessin und das Törtchen-Geheimnis

Hörbuch

Untertitel
Band 2
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
ab 6 Jahren
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Ein diebisches Leckermäulchen

Ein Dieb geht um in Sonnenbühl! Ein Dieb mit einer eindeutigen Vorliebe für Süßigkeiten ... Ausgerechnet die leckeren Erdbeertörtchen von Bäcker Zopf hat er mitgehen lassen. Und dann auch noch ein Schoko-Muffin! Rosa, Esel Einhorn und ihre beste Freundin Irmela würden den Fall ja gerne aufklären. Doch die drei haben gerade gar keine Zeit, Detektiv zu spielen. Denn Rosa hat im Wald einen Waschbären gefunden. Und dieser kleine Kerl hält sie ganz schön auf Trab!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,3

„Das Törtchen-Geheimnis“ ist Band 2 der Rosa-Räuberprinzessin Reihe. Die Titelmelodie erinnert an eine Mischung aus Pumuckl und Pipi Langstrumpf und wird die jungen Zuhörer sicherlich begeistern. Es ist problemlos möglich auch mit diesem Teil in die Reihe einzusteigen. Die wichtigsten Charaktere und Begebenheiten werden noch einmal vorgestellt. Annette Roeder hat die behandelten Themen sehr kindgerecht verpackt. 
Rosa und ihre Freundin spielen Detektiv, denn es sind Törtchen verschwunden. Anhand eines kleinen Waschbärenbabys, welches Rosa und ihre Freundin mit nach Hause nehmen, erfahren die Zuhörer was es bedeutet die Verantwortung für ein Tier zu übernehmen und natürlich auch, dass ein Waschbär kein Haustier ist. 
Rosa sprüht nur so vor Energie und Ideen. Sie ist ein typisches Mädchen. Die Autorin hat eine spannende und kindgerechte Fortsetzung der Reihe geschaffen. Die Kinder lernen eine Menge und bekommen alles unterhaltsam näher gebracht.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ