Natur und Geschichte Hot

Astrid Daniels   29. März 2020  
Natur und Geschichte

Hörbuch

Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
ab 5 Jahren
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Wie laut war der Urknall und warum gibt es keine Dinos mehr?

Weil Eltern nicht alles wissen können, hat die Maus jede Menge mausschlaue Antworten gesammelt. Armin Maiwald, einer der Experten für Maus-Sachgeschichten, verrät kindgerecht und unterhaltsam die wichtigsten Geheimnisse hinter Natur- und Umweltphänomenen sowie der Menschheitsgeschichte aus „Das große Mauswissen“. Am Ende weiß die ganze Familie nicht nur, wie man mit Feuersteinen Feuer macht, sondern auch warum wir vier Jahreszeiten haben und wie die Erde entstanden ist.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,5

„Frag doch mal … die Maus! Wissen für Kinder“ ist die Hörbuchreihe zu der gleichnamigen und wohl allseits bekannten Kinderserie. Das vorliegende Hörbuch beschäftigt sich mit „Natur und Geschichte. 

Armin Maiwald, der zu den Erfindern der Maus zählt, liest das Hörbuch. Er stellt komplizierte Sachverhalte verständlich dar und ist dabei stets auf Augenhöhe mit den Kindern. Seine unverwechselbare Sprachmelodie versetzt auch das ein oder andere Elternteil zurück in die eigene Kindheit. Die Zuhörer erfahren die wichtigsten Geheimnisse hinter Natur- und Umweltphänomenen und der Menschheitsgeschichte. 
Im Laufe des Hörbuchs erfährt der Zuhörer u.a. wie laut der Urknall war, warum es Jahreszeiten gibt aber auch wie es in einer Pyramide aussieht. „Frag doch mal mal … die Maus! Wissen für Kinder: Natur und Geschichte“ ist ein Muss für alle Maus-Fans. 

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ