Jeden Freitag die Welt bewegen

Jeden Freitag die Welt bewegen

Michael Brinkschulte   09. April 2020  
Jeden Freitag die Welt bewegen

Hörbuch

Untertitel
Gretas Geschichte
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

WIR VERÄNDERN DIE WELT
 
An einem Freitag im August 2018 setzt sich ein 15-jähriges Mädchen vor den schwedischen Reichstag. Auf ihrem selbstgemalten Plakat steht „Skolstrjk för klimatet“. Das ist der Beginn der „Fridays for Future“-Bewegung. Viviana Matta erzählt, wie Greta Thunberg zu dem Mädchen wurde, das die Welt verändert.
Außerdem stellt si weitere starke Mädchen und junge Frauen vor, die sich von Greta inspirieren ließen und für das Klima kämpfen, darunter auch Luisa Neubauer. Ein Dossier von Wissenschaftlerin Elena Gatti beantwortet Fragen wie „Was ist der ökologische Fußabdruck?“ und „Was kannst du tun?“.
 
Das gleichnamige Buch ist bei dtv junior erschienen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Die von der Journalistin Viviana Mazza geschriebene Geschichte Greta Thunbergs wird von Schauspielerin und Hörbuchsprecherin Leonie Landa sachlich und zugleich interessant vorgetragen. 
Das Digipack in dem die rund einstündige Lesung auf einer CD zu finden ist, beinhaltet Angaben zu Gretha Thunberg, eine Aufstellung der Kapitel des Hörbuches sowie kurze Angaben zu Autorin und Sprecherin in Wort und Bild.
 
 
Resümee:
 
In für Kinder und Jugendliche gut verständlicher Art bietet dieses Hörbuch einen Einblick in die Entwicklung der „Fridays for Future“-Bewegung, die ausgehend von Greta Thunberg, die Welt bewegt. Zunächst werden Gretas persönliche Hintergründe beschrieben, darauf hin wendet sich das Hörbuch den weiteren Entwicklungen zu.
Schritt für Schritt werden Ereignisse dargelegt, Hintergründe erklärt und abschließend Möglichkeiten des eigenen Einsatzes für das Klima benannt.
 
Ein informatives Hörbuch, das dazu anregt einen kritischen Blick auf das Verhalten bezüglich des eigenen ökologischen Fußabdrucks zu werfen. 

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ