Im Garten der Pusteblumen

Im Garten der Pusteblumen Hot

Michael Brinkschulte   19. Oktober 2016  
Im Garten der Pusteblumen

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
ab 4 Jahren
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Im Tal der Windmühlen haben die Bewohner das Wünschen verlernt, denn sie besitzen Maschinen, die ihnen auf Knopfdruck perfekte Momente vorgaukeln. Perfekt und langweilig. Nur Anna, die Schneiderin, hat sich das Träumen bewahrt. Und so glaubt sie ganz fest daran, dass sie einem Riesen seinen Herzenswunsch erfüllen kann …
 
Ein Hörbuch voller Poesie über die Kraft der Herzenswünsche!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Martina Gedeck liest als Erzählerin diese Bilderbuchvertonung mit angenehmer Stimme. Sie setzt den Text ruhig und ansprechend um und wird dabei von der Geräusch und Musikkulisse bestens unterstützt. Hinzu kommen zwei weitere Stimmen, Luzie Kurth als Anna und Julian Horeyseck in der Rolle des Vogelmanns. Beide Stimmen passen sich gut in das Gesamtgefüge ein.
Die oben schon benannte Musik stellt allein gespielt den Bonustrack der CD dar. 
Die CD, die eine Spielzeit von rund 25 Minuten beinhaltet, steckt in einem Digipack, das ein zusätzliches Booklet beinhaltet, das Bilder aus dem Buch aufgreift. Zudem ist hier der Link zum Download des zum Hörbuch gehörenden pädagogischen Begleitmaterials zu finden.
 
Die Trackliste zum Hörbuch ist in Digipack abgedruckt.
 
 
Resümee:
 
Herrlich verträumt erweist sich dieses Hörbuch zum Bilderbuch von Noelia Blanco. Die Geschichte, die hier erzählt wird, ist einfühlsam erzählt und lädt zum Träumen ein, was durch die gute Art des Vortrags und die Einbindung der Musik auch gut gelingt.
Das Hörbuch ist für Hörer ab 4  Jahren empfohlen und weiß auch erwachsene Hörer in seinen Bann zu ziehen. Durch das pädagogische Begleitmaterial wird auch bei dieser Veröffentlichung erneut das Konzept zur Förderung der Zuhörkompetenz vertieft. Eine wirklich gelungene Umsetzung!
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ