Die Wunschbox Hot

Michael Brinkschulte   27. September 2017  
Die Wunschbox

Hörbuch

Untertitel
Das Geheimnis des Professors
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Das coolste Spielzeig der Welt
 
Eine würfelförmige Kiste, die mit allerhand Drähten und Schaltern versehen und mit einer Art Helm verbunden ist: 
Als Tim die komische Konstruktion zum ersten Mal sieht, ahnt er nicht, was für eine geniale Erfindung er vor sich hat. Der schrullige Professor Eisenstein hat eine Box erschaffen, die tatsächlich Wünsche erfüllen kann. Alles, was man sich vorstellt, erscheint darin!
Plötzlich verschwindet der Professor spurlos und Tim macht sich auf die Suche nach ihm. Sein Äffchen und Eisensteins Enkelin Dee helfen ihm dabei.
Bald müssen die Freunde allerdings feststellen, dass die Wunschbox nicht nur Gutes hervorbringt.
 
Mit seiner wandelbaren Stimme interpretiert Uve Teschner die Geschichte gleichermaßen spannend und humorvoll.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Wie der Rückentext schon benennt, liest Uve Teschner dieses Hörbuch. Dabei setzt er seine Stimme gewohnt flexibel ein und gibt diesem Kinder-Hörbuch einen ebenso mitreißenden Touch, wie er es bei Thrillern oder Krimis vermag.
Das Hörbuch, das auf drei CDs zu finden ist, hat rund 230 Minuten Spielzeit. Das beiliegende Booklet beinhaltet neben Angaben zum Autor und zum Sprecher auch Tracklisten der CDs, sowie Verweise auf andere Hörbücher.
Die Gestaltung des Covers wirkt mir zu comicartig, doch da mag jeder selbst entscheiden. 
 
 
Resümee/Abschlussbewertung:
 
Eine Wunschbox! Wer würde sich nicht wünschen, einmal zu erleben, dass Wünsche in Erfüllung gehen. So ist es nicht verwunderlich, dass die von Professor Eisenstein entwickelte Wunschbox zunächst positiven Anklang findet. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die Wunschbox auch Dinge heraufbeschwören kann, die nicht positiv zu werten sind. Und genau darauf haben es andere Menschen abgesehen.
 
Marty Ford setzt in seinem ersten Kinderbuch wissenschaftlich geprägte Akzente, die den Rahmen für eine spannende Story bilden. Durch den gelungenen Vortrag von Uve Teschner wird das Hörbuch auch für erwachsene Hörer zu einem spannungsvollen Hörvergnügen.
© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM