Der kleine Drache Kokosnuss entdeckt die Welt

Der kleine Drache Kokosnuss entdeckt die Welt Hot

Astrid Daniels   17. Dezember 2017  
Der kleine Drache Kokosnuss entdeckt die Welt

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3
Altersempfehlung
ab 5 Jahren
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Drei Kokosnuss-Abenteuer in der Jubiläumsbox!

Der kleine Drache Kokosnuss freut sich über seinen 15. Geburtstag! 

Zu diesem Anlass nimmt er seine Hörer mit auf gleich drei der spannendsten Abenteuerreisen: Kokosnuss, Matilda und Oskar begleiten den auf der Dracheninsel gestrandeten Eisbär Björn zurück nach Hause an den Nordpol. Die drei Freunde machen sich auf den weiten Weg zum verbotenen Tempel in den Himmelskratzer-Bergen, um den prophezeiten Weltuntergang aufzuhalten. Und sie wollen herausfinden, wie es den alten Ägyptern gelungen ist, die riesigen Pyramiden zu bauen. Dafür nutzen sie den Laserphaser für eine Zeitreise ins Land der Pharaonen ... 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,3

„Der kleine Drache Kokosnuss entdeckt die Welt“ vereint drei spannende Abenteuer in einer Box. Der Pappschuber ist wie gewohnt kindgerecht und niedlich gestaltet. Den 3 CDs liegt jeweils ein Mini-Poster bei. Die Box ist zum 15.Geburtstag des kleinen Drachen erschienen. 

Der kleine Drache Kokosnuss und der geheimnisvolle Tempel
Der kleine Drache Kokosnuss und die Reise zum Nordpol
Der kleine Drache Kokosnuss Expedition auf dem Nil

Die altbekannten Freunde des kleinen Drachen Kokosnuss, nämlich das Stachelschwein Mathilda und der Fressdrache Oskar reisen mit ihm zusammen an den Nordpol, zu den Maja Tempeln und nach Ägypten an den Nil.

In "Der kleine Drache Kokosnuss reist zum Nordpol" strandet ein Eisbär auf einer Eisscholle am Strand der Dracheninsel. Mathilda, der Fressdrache und Kokosnuss helfen dem kleinen Eisbären Björn natürlich. Doch so sehr sie sich auch bemühen; es ist einfach zu warm auf der Dracheninsel und Björn hat Heimweh. Schon nimmt ein spannendes Abenteuer seinen Lauf, bei dem die kleinen Hörer nicht nur eine spannende Geschichte erleben, sondern auch jede Menge über das Leben und die Natur am Nordpol erfahren. 

In "Der kleine Drache Kokosnuss und der geheimnisvolle Tempel“ machen sich die Freunde auf zu einem Orakel, welches bei den Tempeln der Maja zu finden ist. Denn das Orakelchen auf der Dracheninsel kann ihnen die Frage was an den Gerüchten um den Untergang der Erde ist, leider nicht beantworten. 
Auch hierbei lernen die kleinen Hörer eine Menge über die Kultur und das Leben der Maja. 
.
"Der kleine Drache Kokosnuss Expedition auf dem Nil" erzählt von der Reise der drei Freunde nach Ägypten. Oskar muss einen Aufsatz schreiben und so machen die drei sich zu einer Studienreise nach Ägypten auf. Die drei erleben ein spannendes und gefährliches Abenteuer. Die kleinen Zuhörer erfahren eine ganze Menge über das alte Ägypten. 

Alle Abenteuer werden von Philip Schepmann gelesen. Ingo Siegner hat wieder einmal wunderschöne Geschichten geschaffen. Er schafft es seinen jungen Hörern in seinen Geschichten rund um den kleinen Drachen Kokosnuss unheimlich viel Wissen zu vermitteln. Auch die Erwachsenen Mithörer werden auf Ihre Kosten kommen. Außerdem können Sie so das Hörerlebnis mit dem Kind teilen. 

© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM