Darkmouth - Der Legendenjäger

Darkmouth - Der Legendenjäger Hot

Michael Brinkschulte   03. Mai 2015  
Darkmouth - Der Legendenjäger

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
4
Altersempfehlung
ab 10 Jahren

Rückentext

Es gibt 1000 gute Gründe, nach Darkmouth zu kommen.
Und eine Million, es lieber zu lassen.

Legendenjäger wider Willen – das Leben des 12-jährigen Finn ist wahrlich nicht langweilig. Als Sohn des letzten amtierenden Legendenjägers von Darkmouth hat er es mit Riesen, Trollen, dreiköpfigen Höllenhunden und Minotauren zu tun. Dumm nur, dass Finn mit diesen ganzen Monstern nichts zu tun haben will und sich in ihrer Bekämpfung auch als ziemlich talentfrei erweist. Doch Emmie, die gerade erst in die Stadt gezogen ist, steht ihm bei und wird zu seiner wichtigsten Mitstreiterin im Kampf gegen das Böse. Denn was Finn nicht weiß: Der finstere Führer der Legenden plant eine Invasion in Darkmouth.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Peter Kaempfe liest die autorisierte Lesefassung dieses ersten Teils einer neuen Jugend-Roman-Reihe. Mit stimmungsvoller Betonung und ebensolchem Lesetempo setzt Kaempfe das Hörbuch um.
Auf vier CDs sind rund 280 Minuten Spielzeit untergebracht. Begleitet wird das Hörbuch von einem Booklet, das die ausführliche Trackliste zu den CDs, sowie Angaben zu Autor und Sprecher beinhaltet. Hinzu kommen Verweise auf weitere Produktionen.


Resümee/Abschlussbewertung:

Finn möchte eigentlich lieber etwas anderes tun als Legenden jagen. Doch es ist nunmal Tradition in seiner Familie und er soll die Nachfolge von seinem Vater antreten, dem letzten und amtierenden Legendenjäger von Darkmouth. Nach und nach ergibt es sich, dass Finn immer mehr Geheimnisse um die Legendenjagd erfährt und sich doch noch seiner Aufgabe zuwendet.

Shane Hegarty hat mit diesem ersten Band eine neue Romanreihe gestartet, die mit einer ganzen Reihe von Monstern aufwartet. Der 12-jährige Protagonist Finn ist ein typischer Junge, der seine eigenen Träume hat und in die Schule geht. Doch er jagt nebenbei mit seinem Vater Legenden. Erst nach und nach baut sich Spannung auf, wenn aus den allgemeinen Entwicklungen rund um Finn die Bedrohung für Darkmouth aus einer anderen Dimension herauskristallisiert.

Als Start in eine neue Reihe überzeugt dieses Hörbuch, lässt es doch am Ende noch viele Geheimnisse offen und baut mit dem offenen Ende eine Erwartungshaltung beim Hörer auf. Nach einem eher langsamen Anfang kommt nach und nach mehr Dynamik auf. Gerade an der richtigen Stelle, denn der Beginn wirkt es etwas langatmig.

Man darf gespannt sein, wie es in der Reihe weiter geht. Bisher ist die nächste Folge noch nicht angekündigt. Bleibt zu hoffen, dass die Wartezeit nicht zu lang wird.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ