Loriot - Dramatische Werke

Loriot - Dramatische Werke Hot

Tanja Trawny   22. März 2017  
Loriot - Dramatische Werke

Hörbuch

Untertitel
Gelesen von Stermann & Grissemann
Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
  • CD
  • Download
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

LORIOT
Dramatische Werke


1. Der sprechende Hund
2. Das Frühstücksei
3. Die Eheberatung
4. Der Kunstpfeifer
5. Der Lottogewinner
6. Aufbruch
7. Hasenbrüter
8. Astronaut
9. Garderobe
10. Mondgestein
11. Feierabend
12. Schnittbohnen
13. Inhaltsangabe
14. Fernsehabend
15. Herren im Bad
16. Pusch
17. Jodelschule
18. Spielwaren
19. Mutters Klavier

1 CD - Gesamtlaufzeit: ca. 78 Min.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Vicco von Bülow ist sicherlich vielen von uns lediglich unter Loriot bekannt. Seine Sketsche schrieben nicht nur Fernsehgeschichte, sondern können gleichfalls von den meisten LORIOT-Liebhabern auswendig zitiert werden und haben Einzug in unseren allgemeinen Sprachgebrauch gefunden.
Er war ein Meister der Beobachtung und Überspitzung gesellschaftlicher Interaktionen, welche er dem Zuschauer/Leser/Hörer auf eine so charmante, provokante, partiell skurielle Art skizzierte . Er schaffte durch seine spezielle Art der Spiegelung gesellschaftlicher Interaktionen Tatsachen, in denen Menschen sich selbst, Verwandte, Bekannte in diversen Rollen wiedererkannten. Sie nahmen es jedoch nicht Beleidigung, sondern konnten dann auch über sich selbst schmunzeln.
Loriot hatte ein Talent so einfache kleine Geschichten, unterschiedliche, subjektive Sichtweisen, Missgeschicke auf eine so amüsante Weise darzustellen, wie kein anderer. Und genau deswegen lebt er in seinen Geschichten weiter...

Das nun Stermann & Grissmann, welche beide seit 1990 zusammen arbeiten und auf den Kabarettbühnen deutschsprachiger Landen nicht mehr weg zudenken sind, sich den Darmatische Werke von Loriot gewidmen haben, freut mich sehr.
Der gelangweilte Ehemann, die schrille Stimme der Ehefrau, die spezielle Dynamik der jeweiligen Figuren stimmlich, genial. Sei es bei der Therapie, das 4 1/2 Min. gekochte Ei nach Gefühl, die Frage (welche vielen Männern oft tatsächlich zum Verhängnis werden kann) nach der Garedorbe einer Frau sowie das aneinander Vorbeireden und vieles mehr, empfand ich persönlich sehr gut präsentiert von den Beiden.

Ich habe gelacht, geschmunzelt, es bildlich vor mir gesehen, parallenen gezogen zu mir bekannten Personen oder mir selbst. Genauso muss Loriot präsentiert werden.

Evtl. wäre es, wenn ich mir die farbenfrohen Bilder im Booklet der beiden anschaue (Stermann mit Ei in der Hand und einem resignierten Gesichtsausdruck, Grissemann im ros Pullover, Perlenkette, Kaffetasse, blonder Perücke mit Vollbart und säuerlichem Blick auf das Ei, welches Stermann in de Hand hält) interessant, die beiden auch mal live zu erleben!!!

Fazit:

LORIOT, wie es sein soll. Wunderbar in Szene gesetzt, stimmlich fantastsich überspitzt dargestellt. 
Etwas, zum mehrmals Hören, ohne den Fun-Faktor dabei zu verlieren!!!

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ