Das Strunk-Prinzip Hot

Nico Steckelberg   01. März 2015  
Das Strunk-Prinzip

Hörbuch

Untertitel
Das Erfolgs-Hörbuch zum Bestseller
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

Das STRUNK-PRINZIP, was heißt das jetzt eigentlich genau? Jugendliche fragen, Heinz Strunk erklärt in Kindersprache: Verschlackten Ganglien, porösen Enzymschläuchen, ja, dem gesamten inneren Rohrleitungssystem wird so lange in den Arsch getreten, bis die Transmitter in doppelter Geschwindigkeit arbeiten. Das STRUNK-PRINZIP bietet Antworten auf über 9.000 der wichtigsten Fragen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Es gibt so verdammt viele Ratgeber! Aber auf diesen hier haben alle Heinz-Strunk-Fans gewartet! Endlich lüftet der Meister das Geheimnis seines Erfolgs: „Das Strunk-Prinzip“ dringt direkt zum Zellkern vor, und die Karten werden neu gemischt.

Zugegeben, es ist einfach nur reiner Klamauk. Aber solcher von der Strunk-Art. Wer seine Kurz-Hörspiele und Bücher mag, wird auch an diesem Ratgeber seine reine Freude haben.

Aufgefallen ist mir, dass der Meister hier und da noch stärker bei seinem Vortrag nuschelt als sonst eh schon. Er verschluckt dabei ganze Silben, verhaspelt sich und lacht sich scheckig über die eigenen Sprechfehler.

Mir hat’s sehr gefallen, auch wenn ich die zwei CDs niemals am Stück hören könnte. Perfekt, wenn man immer so 3-4-Track-Sessions einlegt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ