Flashman in Afghanistan

Flashman in Afghanistan Hot

Michael Brinkschulte   16. April 2012  
Flashman in Afghanistan

Hörbuch

Untertitel
Episode 1
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Harry Flashman gelingt es durch Glück und Betrug, Ruhm und Ehre zu erlangen und mit jedem „halbwegs willigen Weibsstück“ ein Techtelmechtel zu beginnen. Während einer militärischen Niederlage bei Kabul macht er sich aus dem Staub, was in höchsten Auszeichnungen als „Held von Dschalalabad“ endet und ihm Achtung der Afghanen als „Bloody Lance“ bringt. – Politisch nicht korrekter historischer Roman.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Stefan Wilkening gibt Harry Flashman eine Stimme und nimmt damit seine Hörer mit auf eine spannende Reise in die Vergangenheit. Mit gelungenem Stimmspiel schafft Wilkening eine hervorragende Atmosphäre, die den Hörer über die mehr als 10 Stunden Spielzeit begleitet.
Auf 1 MP3 CD oder auf 9 CDs ist dieses Hörbuch erschienen und bietet eine abgeschlossene Handlung. Im beiliegenden Booklet kann der Hörer knappe Informationen zu Autor, Sprecher und Hörbuchreiche nachlesen.


Resümee/Abschlussbewertung:

Harry Flashman berichtet im Rückblick über seine Erlebnisse. Dabei beschreitet er sprachlich und inhaltlich nicht immer hochsprachliche Pfade, spricht direkt und offen. Dies wirkt in gewisser Weise authentisch und nimmt den Hörer an die Hand.

Flashman, der sich an jeden Rock hängt, der auch nur von einer etwas ansehnlichen Frau getragen wird, hat genau dieser Tatsache zu verdanken, dass er plötzlich in den Hafen der Ehe gezwungen wird. Doch dadurch wird auch seine Laufbahn beim Militär beeinflusst und er findet sich schließlich zuerst in Indien und anschließend in Afghanistan wieder. Dort erlebt er, immer verknüpft mit historischen Ereignissen, eine Reihe von Abenteuern.

Flashman stellt einen Halunken und Lebemann dar, der gerade durch seine rohen Züge für den Hörer liebenswert wird. Ein Hörbuch, das hervorragend unterhält und dabei an vielen Stellen beim ästhetischen Empfinden aneckt. Da freut es, dass es noch weitere Fortsetzungen gibt.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ