Internat der bösen Tiere 4

Internat der bösen Tiere 4

Annika Lange   12. November 2022  
Internat der bösen Tiere 4

Hörbuch

Untertitel
Der Verrat
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
ab 8 Jahren
Bei BookBeat hören. Teste 60 Tage gratis.

Rückentext

Verrat auf den geheimen Inseln
Der majestätische Löwe Mr Simbaroi ist der neue Direktor am Internat der bösen Tiere – und schrecklich streng: Sämtliche Schülerinnen und Schüler, die bei einem Wettbewerb scheitern, sollen von der Scule fliegen! Noël und sein Teampartner Mikaere geben alles, denn keiner der beiden will zurück in sein altes trostloses Leben. Doch es gibt einen Verräter, der ihnen übel mitspielt…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Zur Story:
 
Auch im vierten Teil ist Noël weiter dabei, seine Fähigkeiten im Gedankensprechen zu verbessern und dem restlichen Lehrplan gerecht zu werden. Leider weiss er noch immer nicht viel über seine Mutter Sonya und auch ihre mächtigen Feinde sind weiterhin hinter ihm her. Neu ist der Direktor des Internats. Nun ist der majestätische Löwe Mr. Simbaroi der Leiter und der hat ganz andere Pläne für die Schüler. Bisher gab es die recht harmlose Projektwoche, bei der die Schüler Aufgaben lösen mussten. Nun geht es um gnadenlose Auslese. Die Zweierteams, die ihre Aufgaben nicht schaffen, müssen das Internat verlassen! Der neue Schulleiter macht es ihnen nicht leicht. Zunächst ist Noël noch zuversichtlich, die Aufgaben mit seinem Partner Mikaere erfüllen zu können. Doch bereits am ersten Tag werden sie feige attackiert und mit Betäubungsgas lahmgelegt. Nur um zu verhindern, dass sie ihr Ziel erreichen. Im Nachhinein betrachtet, erscheinen die Aufgaben aller anderen Teams viel einfacher. Ein Zufall? Nein, denn am zweiten Tag läuft es ähnlich. Angeblich gehöre all das dazu und sei schon richtig so? Wer möchte Noël unbedingt von der Schule vertreiben und wer spielt ein falsches Spiel? Den Verräter zu enttarnen ist alles andere als einfach und so hat Noël diesmal alle Hände voll zu tun, um zu überleben und an der Schule bleiben zu können… 
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Jonas Minthe, geboren 1989, studierte an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Es folgten Engagements in Bonn und Hamburg, z.B. am Thalia Theater und Ernst Deutsch Theater. Er wirkt in diversen Fernsehproduktionen mit, u.a. dem "Tatort", spricht Hörbücher und arbeitet für den Rundfunk.
 
Jonas Minthe liest mit angenehmer Stimme die Geschichte mit einer Laufzeit von ca. 6 Stunden auf einer mp3 CD.
 
Das Cover ist ansprechend gestaltet und macht neugierig auf die Geschichte. Diesmal blickt ein Löwe durch ein Loch in der Mauer.
 
 
Fazit:
 
Der vierte Teil der Reihe gestaltet sich für Noël zu einem Kampf ums Überleben. Wieder scheint ein Verräter im Internat alles daran zu setzen, ihn von hier zu vertreiben. Doch wer steckt dahinter? 
 
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ