Internat der bösen Tiere 3

Internat der bösen Tiere 3

Annika Lange   12. November 2022  
Internat der bösen Tiere 3

Hörbuch

Untertitel
Die Reise
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
ab 8 Jahren
Bei BookBeat hören. Teste 60 Tage gratis.

Rückentext

Wo ist Mrs Moa?
Die Schatulle, die einen Hinweis auf Noëls verschollene Mutter enthalten könnte, wurde gestohlen. Weiß vielleicht die Schuldirektorin Mrs Moa, die ihm diesen Schatz anvertraut hat, was er enthält? Als Noël zur Insel der Direktorin rudert, um sie danach zu fragen, erfährt er etwas Schreckliches: Mrs Moa hat die Inseln für immer verlassen! Ohne zu überlegen, reist er ihr nach, und begibt sich dabei in die Fänger seiner Feinde… 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Zur Story:
 
Nachdem Noël sich mehr und mehr eingelebt hat, hat er immer noch einen großen Wunsch: mehr über seine Mutter zu erfahren. 
Warum hat er sie nach der Geburt bei seiner Schwester gelassen? War es nur, um ihn vor ihren Feinden zu schützen? Geht es ihr gut, oder ist ihr nach dem Verlassen des Internats etwas zugestoßen? So viele offene Fragen. Umso mehr freut Noël sich, als er hört, dass die Schulleiterin Mrs. Moa ihm während seines Unterrichts eine kleine silberne Schatulle hinterließ. Leider kommt er nicht dazu, hineinzusehen, da die Schatulle bereits gestohlen wurde. Doch was befand sich überhaupt in er Schatulle? Hatte es etwas mit seiner Mutter zu tun? Er beschließt Mrs. Moa aufzusuchen und sie nach dem Inhalt zu fragen. Doch er erfährt nur, dass die Schulleiterin ihr Amt aufgegeben und die Insel bereits verlassen hat. Auch mit Gedankensprache kann er sie nicht mehr erreichen. Noël muss wissen, was sie ihm da gegeben hat, und beschließt sie zu suchen. Doch wer darf die Insel nicht verlassen. Trotzdem macht er sich auf einen gefährlichen Weg, ohne zu wissen, ob er die Antworten bekommen wird, die er sucht,…   
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Jonas Minthe, geboren 1989, studierte an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Es folgten Engagements in Bonn und Hamburg, z.B. am Thalia Theater und Ernst Deutsch Theater. Er wirkt in diversen Fernsehproduktionen mit, u.a. dem "Tatort", spricht Hörbücher und arbeitet für den Rundfunk.
 
Jonas Minthe liest mit angenehmer Stimme die Geschichte mit einer Laufzeit von ca. 6 Stunden auf einer mp3 CD.
 
Das Cover ist ansprechend gestaltet und macht neugierig auf die Geschichte. Diesmal blickt ein Schlange durch ein Loch in der Mauer.
 
 
Fazit:
 
Auch im dritten Teil der Reihe „Internat der bösen Tiere“ erlebt Noël wieder zahlreiche Abenteuer. Diesmal gibt es eine Hoffnung auf weitere Informationen über seine richtige Mutter, aber natürlich wird Noël die Suche nach Antworten wieder erschwert. Wie es wohl im nächsten Teil weitergeht? Es bleibt spannend…
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ