Darke Hot

Annika Lange   11. Juli 2012  
Darke

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Der 14. Geburtstag im Leben einer Prinzessin und eines Außergewöhnlichen Zauberlehrlings ist immer etwas ganz Besonderes. So erfährt Jenna, was es bedeutet eine PiW (Prinzessin im Wartestand) zu sein und Septimus muss sich als Oberlehrling den Dunkelkräften stellen. Als wenn das nicht alles schon aufregend genug wäre, passieren auch noch seltsame Dinge im Palast, die auf schwarze Magie schließen lassen. Was ist zu tun? Außergewöhnliche Umstände verlangen nach außergewöhnlichen Lehrlingen und gewieften Prinzessinnen, denn es zieht ein Dunkelfeld herauf, das alles Licht auszulöschen droht.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Es ist der 14. Geburtstag der Prinzessin und der des außergewöhnlichen Zauberlehrings Septimus Heap. Eigentlich sollte es doch ein Tag mit Freunden, Familie und Geschenken sein, oder? Anders ist es bei Septimus und Jenna. Nicht nur, dass Septimus zum Oberlehrling ernannt werden soll, plötzlich taucht der Ring mit den zwei Gesichtern wieder aus und die dunklen Mächte sind allgegenwärtig. Pünktlich um Mitternacht soll Septimus seine Schwarzkunstwoche antreten und will diese Gelegenheit nutzen um Alther Mellars Geist aus den Finsterhallen zu befreien. Doch plötzlich bemerkt er, dass sein alter Feind Merrin Meredith den Ring von Dom-Daniel gestohlen und ein Dunkelfeld heraufbeschworen hat. Dieses bedroht nun die Burg und alle ihre Bewohner. Schatten schleichen umher und selbst die außergewöhnliche Zauberin Marcia Overstrand kann nichts dagegen tun. Wird es dem Zauberlehrling und seinen Freunden gelingen, das Böse zu vertreiben und die Burg zu retten?

Sprecher/Sonstiges:

Sprecher/Sonstiges:
Bernd Stephan, geboren 1943 in Marburg an der Lahn, ist Schauspieler und Synchronsprecher. Er studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Seit 1968 war er an Theatern in Kaiserslautern, Würzburg und Salzburg engagiert, trat bei den Salzburger Festspielen auf und war Mitglied im Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Bernd Stephan spielte in Kinofilmen wie "CarNapping" und in zahlreichen Fernsehproduktionen, unter anderem in der Serie "Ein Fall für Zwei". Als Synchronsprecher lieh er Filmstars wie John Cleese von Monty Python seine Stimme. Er lebt in Hamburg.

Er liest mit viel Engagement und schafft es die mysteriöse Atmosphäre zum Hörer zu transportieren.

Die 6 CDs haben eine Gesamtspieldauer von 459 Minuten. Die Unterteilung in einzelne Tracks erleichtert den Widereinstieg nach Hörpausen. Die CD-Box ist ansprechend gestaltetet und im Booklet gibt es interessante Informationen.

Ulrich Maske, geboren in Hannover, ist Text- und Musikautor, Musiker und Produzent. Nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe arbeitete er als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel, vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern und produzierte Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seit Mitte der 1970er Jahre entwickelt er ein innovatives Repertoire für Kinder und Erwachsene, seine Produktionen erhielten diverse Auszeichnungen. Er schreibt Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte. Bei JUMBO erscheinen seine Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen. Ulrich Maske lebt in Hamburg und verantwortet die Programme JUMBO und Goya.

Ulrich Maske ist nicht nur Produzent, sondern liefert auch das eindringliche Intro „Septissimus“, welches den Hörer gleich in die typische „Septimus-Stimmung“ versetzt.

Fazit:

Eine tolle magische Geschichte mit vielen Charakteren und interessanten Wendungen. Wunderbar vorgetragen und mit Sicherheit eine Fortsetzung wert.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ