Die Dorfschullehrerin

Die Dorfschullehrerin

Christine Rubel   23. Juli 2022  
Die Dorfschullehrerin

Hörbuch

Untertitel
Was das Schicksal will
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6
Bei BookBeat hören. Teste 60 Tage gratis.

Rückentext

Von Liebe und Mut in einem gespaltenen Land

1964: Als Helene das Angebot erhält, an die Schule in Kirchdorf zurückzukehren, geht sie nur zögernd darauf ein, denn sie befürchtet, dass ihre Gefühle für den Landarzt Tobias ihr Leben erneut durcheinanderwirbeln könnten. Doch nicht nur diesem Problem muss sie sich stellen. An der Schule warten ungeahnte Herausforderungen auf Helene, die ihren ganzen Einsatz erfordern. Ihre zwölfjährige Tochter Marie zeigt sich zunehmend dickköpfig, und ihre Freundin Isabella hat eine Beziehung zu einem schwarzen GI, den die Dorfbewohner mit Argwohn betrachten. Die nahe Zonengrenze sorgt für zusätzlichen Zündstoff in dem kleinen Ort. Und dann wird Helene völlig unerwartet von den Schrecken aus ihrer Vergangenheit eingeholt. Plötzlich scheint alles auf dem Spiel zu stehen, was sie liebt ...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Helene lebt mit Marie in Frankfurt bei ihrer Tante. Zu schmerzhaft waren die Ereignisse in Kirchdorf. Doch das Schicksal greift ein und so findet sie sich bald als Rektorin der kleinen Dorfschule in Kirchdorf wieder. Nicht nur die Schulreform, die eine Mittelpunktschule in Kirchdorf errichten will, macht Helene das Leben schwer. Marie pubertiert, Isabella steckt in Schwierigkeiten und Landarzt Tobias bringt immer noch ihre Geffühle durcheinander.

Auch wenn der zweite Teil eigenständig zu hören ist, macht es Sinn, den ersten Teil zu kennen. Anja Stadlober liest die gekürzte Lesung sehr einfühlsam und begleitet Helene, Marie und Isabella durch zahlreiche Höhen und Tiefen. Wer sich für die deutsche Geschichte in der Nachkriegszeit interessiert, findet hier gut recherchiertes Hörfutter.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ