Autogenges Training Hot

Astrid Daniels   04. Februar 2013  
Autogenges Training

Hörbuch

Untertitel
Grund- und Aufbaukurs
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2

Rückentext

Einer der Grundsätze der Medizin besagt, dass Vorbeugen besser ist als Heilen. Als eine Vorsorge muss auch das Autogene Training verstanden werden. Nicht nur wegen der Steigerung des körperlichen Wohlbefindens oder seiner produktiven Problemlösungen. Mit dem Autogenen Training wird eine ganze Menge von Störungen verhindert: schnelle Ermüdung, schlechte Konzentration oder überflüssiges affektives Engagement, um nur einige zu nennen.

Diese Anleitung zum Autogenen Training ist das Ergebnis mehrjähriger praktischer Erfahrung in der Anwendung dieser Methode. Sie ist für erwachsene Menschen gedacht, die dieses nützliche Verfahren erlernen wollen oder die schon einmal mit dem Autogenen Training in Berührung gekommen sind und das Material als Gedächtnisstütze oder Motivierungshilfe für sich nutzen möchte.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Dr. Thomas Henning bietet Neulingen auf dem Gebiet des autogenen Trainings zunächst eine gute Einführung, so dass der Hörer weiß worauf er sich einlässt.
Die CDs sind als 6 wöchiger Kurs ausgelegt. Der Hörer soll die auf der CD erklärten und geführten Übungen alleine weiterführen, so dass es ihm auf Dauer Möglich ist ohne CD und dadurch an jedem Ort zu entspannen.
Alles in Allem ist diese CD Box ein guter Einstieg in die Welt des autogenen Trainings. Der Hörer merkt schnell, dass Dr. Thomas Henning durch seine Tätigkeit als Psychotherapeut und Psychologe ein Fachmann auf seinem Gebiet ist.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ