Türkisch / Französisch / Spanisch / Englisch / Italienisch schimpfen

Türkisch / Französisch / Spanisch / Englisch / Italienisch schimpfen Hot

Nico Steckelberg   14. April 2009  
Türkisch / Französisch / Spanisch / Englisch / Italienisch schimpfen

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Ein scharfer Spruch für den unverschämten Taxifahrer, ein derber Kommentar für das missglückte Rendezvous im Restaurant, ein cooler verbaler Konter für Aysches kleinen Bruder: die besten türkischen Redewendungen für den Kurzurlaub am Bosporus — und anderswo.
Mit Wörterbuch zum Nachschlagen!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wer kennt das nicht? Man freut sich auf den Türkei-Urlaub, hat lange dafür gespart. Man steigt in den Flieger und lässt sich vom Bordprogramm schon mal auf Sonne, Meer, Essen, Shopping einstimmen – eben auf Urlaub. Und dann steigt man aus dem Flugzeug wieder aus und ... die Welt geht unter! Der Koffer ist verschwunden, der Busfahrer fährt wie eine gesenkte Sau. Das Hotel ist ein Fiasko: Schmutz und Unrat, wohin man blickt. Unfreundliches Personal und ein Essen, dass man zu Hause nicht mal seiner zahmen Hausratte zumuten würde. Was also tun? Schwanz einziehen und geschehen lassen? Auf Deutsch versuchen, weiterzukommen? Oder die richtigen (weil eindeutigen) Worte in der Sprache des Urlaubslandes aussprechen?

Wer letztere Alternative wählt, für den bietet Eichborn LIDO nun ein nützliches Hilfsmittel: Die „Schimpfen“-Sprachlern-CDs. Lernen Sie fließend Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch und – jetzt ganz neu – auch Türkisch schimpfen. Mit aktuellen Beleidigungen, bösen Gesten und den richtigen Satzstellungen. Ganz schön böse, aber die Leute wissen dann, wo sie bei Ihnen dran sind.

Die CDs sind thematisch unterteilt (z.B. In Hotel, im Restaurant, im Autobus usw.). Und selbst, wenn man sich scheut, das Gelernte umzusetzen, so macht es doch einen Heidenspaß, zuzuhören. Denn solche oder ganz ähnliche Situationen kennt man sicherlich auch aus dem einen oder anderen Urlaub selbst. Und es wäre zu schön, das Gesicht des Kellners, Reinigungspersonals, Rezeptionisten oder Busfahrers zu sehen, wenn man tatsächlich so reden würde. Vielleicht einfach mal ausprobieren. Im nächsten Urlaub!

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ