Das Beste aus Scheibenwischer - Volume 2

Das Beste aus Scheibenwischer - Volume 2 Hot

Michael Brinkschulte   13. November 2014  
Das Beste aus Scheibenwischer - Volume 2

Comedy u. Kabarett

Label/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
DVD
Anzahl der Medien
3

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Rückentext:

Seit 1980 zeigt die Fernsehsendung „Scheibenwischer“ klassisches Kabarett und ist aufs Engste mit dem Namen Dieter Hildebrandt verknüpft, der das Format aus der Taufe hob. Er prägte ihn 23 Jahre lang: von 1980 bis zu seinem Ausstieg 2003, acht Folgen pro Jahr. Aufgrund der teilweise kontroversen politischen Themen sorgte der Scheibenwischer in der Vergangenheit immer wieder für Skandale.

Diese zweite DVD-Box enthält neun weitere Folgen aus den Jahren 1981-1996, deren Themen bis heute nichts an Aktualität eingebüßt haben.

Folge 7 (18.06.1981)
Was, wer und wen hält das Fernsehen aus?
GÄSTE: Hanns Dieter Hüsch, Sigi Maron, Sabine Sinjen

Folge 16 (30.12.1983)
Satire im Fernsehen vor den Wahlen
GÄSTE: Konstantin Wecker, Jochen Busse, Bruno Jonas, Hanns Dieter Hüsch, Gerhard Polt

Folge 36 (04.12.1986)
Die Verquickung von Politik und Unterhaltung
GÄSTE: Jacques Breuer, Henrike von Sydow, Dieter Thomas, Matthias Beltz

Folge 37 (12.03.1987)
750 Jahre Berlin
GÄSTE: Renate Küster, Jochen Busse

Folge 43 (16.06.1988)
Steuerreform, katholische Kirche und Religionsfreiheit
GÄSTE: Petra Zieser, Lisa Fitz, Erika Deutinger

Folge 48 (15.06.1989)
Die Auswirkungen der europäischen Bürokratie
GÄSTE: Gisela Schneeberger, Gerhard Polt, Siegfried Mahler

Folge 60 (21.11.1991)
Die „Sprecherschule für Politiker“
GÄSTE: Jochen Busse, Petra Zieser, Holger Paetz

Folge 72 (03.02.1994)
„In harter Zeit hilft Fröhlichkeit“
Gast: Maren Kroymann

Folge 94 (29.12.1996)
Der kabarettistische Jahresrückblick
GÄSTE: Josef Harder, Werner Schneyder

EXTRA: THADEUSZ – Interview mit Dieter Hildebrandt (vom 08.05.2007)


Hörspiegel Meinung:

Dieter Hildebrandt hat mit seiner politischen Satire und dem damit verknüpften klassischen Kabarett Geschichte geschrieben. Keine der später auf Sendung gegangenen Formate hielt sich so lange wie der Scheibenwischer. Und keine andere Sendung polarisierte mehr.

Die in dieser DVD-Sammlung zusammengefassten Folgen bieten mit rund 460 Minuten Spielzeit inklusive des Bonus-Interviews, Kabarett vom Feinsten. Es gibt ein Wiedersehen mit Größen wie Hanns Dieter Hüsch und Matthias Beltz, sowie vielen weiteren Akteuren, die zum Teil auch heute noch aktiv sind.
Die Themen sind vielfältig, werden provokant und mit unzähligen Anspielungen angegangen. Beeindruckend ist, dass viele der Themen auch heute noch aktuell sind, zwar losgelöst von damaligen Politikern, aber ansonsten präsent wie eh und je. Ob Wahlen, Religion oder Europapolitik, alles ist auch heute noch Thema.
Die Art, wie Dieter Hildebrandt und seine Gäste die unterschiedlichen Bereiche aufgreifen sind nach wie vor unterhaltsam und regen zum Nachdenken an.

Eine überaus gelungene Auswahl auf 23 Jahren Scheibenwischer, bei der sich zwar für den Betrachter die Frage stellt, warum nicht einfach nach und nach alle Folgen auf DVD Veröffentlicht werden, anstatt diese aus dem geschichtlichen Zusammenhang zu reißen, aber gegebenenfalls sind nicht alle Themen der anderen Folgen ohne den konkreten Rahmen verständlich.

Man darf gespannt sein, ob es weitere Best-Off Veröffentlichungen geben wird.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ