Bis Hollywood is eh zu weit

Bis Hollywood is eh zu weit Hot

Nico Steckelberg   30. September 2016  
Bis Hollywood is eh zu weit

Comedy u. Kabarett

Interpret/Künstler
Label/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl der Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Katie Freudenschuss lebt nach dem Motto  „Bis Hollywood is eh zu weit“. Zumindest heißt so ihr aktuelles Programm. Es besteht nicht nur aus Wort-Standup Comedy, so richtig blüht Katie auf, wenn sie auf der Bühne Musik machen kann. Ihre Songs sind – anders als man das vielleicht von einer Kabarettistin erwarten würde – alles andere als mit dem Dampfhammer komponiert. 
 
Die Songs sind intensiv, emotional, tiefgründig, aber immer wieder auch schön ironisch und pointiert. Das ist ihre große Stärke: Stimme, Komposition und Text. Das hat sie einfach drauf.
 
Bei „Wenn ich aus Schweden wär“ flackern Fernweh und Wehmut im Allgemeinen auf, es entstehen direkt die besungenen Bilder im Kopf: Junge, zierlich-zerbrechliche Blond-Schwedinnen mit Riesengitarre und Weltschmerzsongs. Großartig! 
 
Und richtig traurig – und damit meine ich tieftraurig – ist der Schlussakkord, der Song „Du bist nicht aus der Welt“, den sie für ihren verstorbenen Vater geschrieben hat. 
 
Katie Freudenschuss mit „Comedy“ zu bezeichnen, wäre völlig falsch und weit unter dem, was sie kann. Sie ist eine Künstlerin, ein Vollblut-Bühnenmensch. Und es macht Spaß, ihr Programm zu hören. 
 
Bei WortArt erscheint der Mitschnitt des Auftritts von Ende 2015 im Hamburger Schmidtchen auf CD.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ