Lieber Leser,

wir suchen ab sofort eine nette Kollegin oder einen netten Kollegen für die Redaktion Musik. Schwerpunkt wird das Genre Jazz.

Das Tätigkeitsumfeld umfasst im Wesentlichen Rezensionen (Musikkritiken). Gern kann dies auch auf Konzert- und Eventberichte ausgeweitet werden. Wenn Du Interesse an mehreren Musikgenres hast – umso besser!
(c) Stillcost - Fotolia.com
Was Du mitbringen solltest:

  • Spaß und Interesse an neuer Musik
  • Keine Angst, Deine eigene Meinung schriftlich zu äußern
  • Teamgeist und Engagement
  • Offenheit und Freude an konstruktivem Feedback


Um keine falschen Erwartungen zu erzeugen: Die Redaktionsarbeit für den Hörspiegel ist ein Hobby. Wir arbeiten ohne Budget und zahlen keine Honorare. Trotzdem lohnt sich die Mitarbeit, denn:

  • Du hörst die neueste Musik, teilweise noch vor Veröffentlichung.
  • Die meisten Rezensionsexemplare darfst Du nach Deiner Besprechung für Deine eigene Sammlung behalten.
  • Du bist Teil eines großen, thematisch breit gefächerten Redaktionsteams.
  • Unterstützung und Feedback beim Schreiben, insbesondere bei den ersten Reviews, ist selbstverständlich.


Du erlaubst dem Hörspiegel mit Deiner Bewerbung, dass die von Dir eingestellten Texte ohne zeitliche Begrenzung auf den Seiten des Hörspiegels verwendet werden dürfen.

Und? Konnten wir Dein Interesse wecken? Dann schick uns eine kurze, formlose Bewerbung mit Foto an Bewerbung[at]Hoerspiegel[Punkt]de .

Damit wir uns einen ersten Eindruck machen können, wie Du schreibst, sende uns bitte Deine persönliche Kritik zu den letzten 2 Musik-Alben, die Du Dir zuletzt gekauft hast.

Wir freuen uns auf Dich!

Viele Grüße

Dein Hörspiegel-Team


 

© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM